Die Zuschauer haben entschieden Tangerhütte gewinnt das MDR Frühlingserwachen 2019

Artern, Mügeln oder Tangerhütte: Beim MDR Frühlingserwachen haben hunderte Menschen ihren Heimatort herausgeputzt. Doch wo ist die Vorher-Nachher-Verwandlung am besten gelungen? Die Zuschauer haben entschieden: Tangerhütte heißt der große Gewinner beim MDR Frühlingserwachen 2019!

Der Sieger kommt in diesem Jahr aus Sachsen-Anhalt! Tangerhütte hat sich beim MDR Frühlingserwachen 2019 äußerst knapp gegen Mügeln in Sachsen und Artern in Thüringen durchgesetzt. Die Sachsen-Anhalter können sich jetzt über eine Verschönerungsprämie in Höhe von 5.000 Euro und eine Dankeschön-Show, die am 6. April live im MDR um 20.15 Uhr übertragen wird, freuen. Insgesamt haben weit mehr als 1.000 Freiwillige in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen beim MDR Frühlingserwachen kräftig angepackt.

Glückwunsch zur Verschönerungsprämie im Wert von 5.000 Euro und Unterhaltungsshow!

An ihrem Aktionstag haben die Tangerhütter in nur sechs Stunden Großes geleistet. Der in die Jahre gekommene Eingangsbereich des Wildparks Weißewarte ist kaum noch wiederzuerkennen. Prunkstück ist sicherlich der komplett neu entstandene überdachte Pavillon mit Grillplatz.

Der große Spielplatz mit seinen altersschwachen Geräten ist komplett saniert. Und natürlich haben auch die Tiere in den weitläufigen Gehegen von dem gemeinschaftlichen Arbeitseinsatz profitiert: Berge von Bruchholz sind aus den Anlagen verschwunden, kaputte Zäune repariert, zahlreiche Bänke gestrichen. Im neu gestalteten Kräutergarten summen die Bienen.

Finale Frühlingserwachen
Tierparkchefin Josefine Krohn und MDR-Reporterin Daniela Posern. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Bürgermeister Andreas Brohm ist dankbar für das Erreichte: "Es hat sich gelohnt. Ich könnte heulen vor Freude. Es ist einfach gigantisch." Mit der Gewinnsumme von 5.000 Euro will Tierparkchefin Josefine Krohn den Wildpark weiter modernisieren.

Schon am 6. April werden die Helfer mit einer Fernsehshow am Rathaus in Tangerhütte belohnt. "Das MDR Frühlingserwachen – Die kleine Show im Siegerort" wird ab 20.15 Uhr live im MDR übertragen.

Sängerin und Moderatorin Uta Bresan präsentiert die Sendung gemeinsam mit Peter Imhof. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können sich u. a. freuen auf: Ross Antony, Bernhard Brink, Olaf Berger, Schlagerikone Ireen Sheer, die jungen Stars Christin Stark und Sotiria, die Schlagernewcomer Daniela Alfinito und Brenner sowie Kathy Kelly von der Kelly Family.

Die Abstimmung

Finale Frühlingserwachen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Resonanz des Publikums auf die Abstimmung zum MDR Frühlingserwachen war überwältigend. Rund 210.000 Stimmen gingen Online oder per Telefon ein. Und es war eine knappe Entscheidung: Insgesamt entfielen 39 Prozent auf Tangerhütte, 38 Prozent auf Mügeln und 23 Prozent auf Artern.

Dabei dürfen sich alle Städte als Gewinner bei der Aktion fühlen. Denn die verwirklichten Projekte kann den Kandidaten keiner mehr nehmen. Und die Tatsache, gemeinsam so viel erreicht zu haben, ist sowieso mit Geld nicht zu bezahlen.

Jubel in Tangermünde 32 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Auf ein Neues 2020!

Auch im kommenden Jahr wird es wieder ein MDR Frühlingserwachen geben. Bewerbungen von motivierten Kandidatenstädten mit tollen Projekten sind ab sofort unter 4@mdr.de möglich.

Zuletzt aktualisiert: 05. April 2019, 09:18 Uhr