Imbisshelden Mitteldeutschlands
Ina, Stefan und Holger. Bildrechte: Steffi Springer

Die Imbisshelden Mitteldeutschlands – Staffel 2 McMü‘s Imbiss

Als Ina und Stefan Müller ihren Imbiss vor ziemlich genau 14 Jahren im thüringischen Zschaschelwitz eröffnet haben, war sie von seiner Idee nicht begeistert. Heute können sich beide keinen besseren Job vorstellen.

Imbisshelden Mitteldeutschlands
Ina, Stefan und Holger. Bildrechte: Steffi Springer

Wenn Donnerstag bei den Müllers Mutzbratentag ist, brennt die Hütte und zwar nicht nur, weil der Chef persönlich den Grill anwirft, sondern weil es sich in der Region herum gesprochen hat. Die Idee, sich mit einem Imbiss selbständig zu machen, war übrigens relativ spontan.

Imbisshelden 6 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Stefan Müller war lange leidenschaftlicher Crashcarfahrer und brauchte einen Hänger, fand ihn und darauf stand eine Imbissbude. Da hatte Stefan die Erleuchtung und machte sich selbstständig. Was eigentlich nur für ein paar Monate geplant war, hält nun schon seit 14 Jahren. 

Steckbrief

Imbisshelden Mitteldeutschlands
Bildrechte: Steffi Springer

Name: McMü‘s Imbiss
Ort: Zschaschelwitz, Thüringen
Besitzer: Ina (55) und Stefan Müller (56)
Angebot: donnerstags Mutzbraten, sonst Bratwurst, Salate, Brötchen und Eintopf
Öffnungszeiten: 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Preise: Mutzbraten 5,50 Euro pro Portion

Zuletzt aktualisiert: 09. April 2019, 09:20 Uhr