Centstücke auf Geldkarten.
Bildrechte: colourbox

Leichter leben | 13.02.2017 | 17:00 Uhr Niedrige Zinsen – Schulden jetzt abbauen

Finanzexperten erwarten demnächst wieder steigende Zinsen. Wer mit einem Haus-, Auto- oder Möbel-Kredit neue Anschaffungen plant, sollte die nächste Zinserhöhung mit einplanen. Lohnt es sich also, schnell noch einen Kredit aufzunehmen, um Zinsen zu sparen? Wie funktioniert das Umschulden von teuren Dispokrediten? Fragen, die Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen beantwortet.

Centstücke auf Geldkarten.
Bildrechte: colourbox

Ratenkredit, aber günstig

Die meisten Menschen brauchen zwischen den Lebensjahren 25 und 50 einmal dringend einen Ratenkredit. Der wichtigste Grund: Der Geldbedarf ist bei Gründung des eigenen Hausstandes und der eigenen Familie besonders hoch, das Gehalt noch nicht. Wenn das Auto kaputt geht oder nach dem Umzug eine neue Küche notwendig ist, suchen Verbraucher nach einem Kredit. Doch auch wenn das Geld in solchen Fällen schnell da sein soll, ist bei einem Ratenkredit eines ganz wichtig: Vergleichen Sie die Angebote!

Das Vergleichen ist mit Kreditportalen heute deutlich einfacher geworden und die Zinsen sind insgesamt sehr niedrig. Wer es aber besonders richtig macht, kann auch heute noch schnell einige hundert Euro sparen.

Schufa-Einträge korrigieren

Mann und Frau sind schokiert
Bildrechte: Colourbox.de

Falls Sie mehr Zeit haben, holen Sie vor dem Kreditvergleich am besten eine kostenlose Schufa-Selbstauskunft ein. Denn falls sich in den Daten der Auskunft ein Fehler eingeschlichen hat, der die Bewertung Ihrer Bonität verschlechtert, hilft die gründlichste Kreditsuche nicht – den für Sie günstigsten Ratenkredit bekommen Sie dann nicht.

Lassen Sie mögliche Fehler korrigieren, bevor Sie sich an die kreditgebenden Banken wenden. Die Korrektur dauert im besten Fall 24 Stunden, Sie müssen jedoch auch etwa zwei Wochen für das Einholen der Auskunft einrechnen.

Den passenden Kredit finden

Vergleichen Sie die feststehenden Angebote der einen Banken mit den individuellen, bonitätsabhängigen Zinsangeboten der anderen. Wer eine gute Bonität hat und einen günstigen Kredit haben will, fährt mit individuell berechneten Angeboten oft besser. Der Unterschied zwischen einem teuren und einem preiswerten Kredit über 10.000 Euro kann bei einer Laufzeit von fünf Jahren und unabhängig von der Bonität des Kunden mehr als 2.000 Euro ausmachen.

Vergleichsportale nutzen

Nutzen Sie Vergleichsportale. Wenn Sie die Angebote möglichst vieler Banken vergleichen wollen, kann das zu einer langwierigen Aufgabe werden. Vergleichsportale versprechen Abhilfe, sie haben mehrere Banken im Programm und fragen dort personalisierte Angebote ab. Als Kreditnehmer können Sie sich dann eine Bank aussuchen und einen Antrag stellen. Wer vergleicht, fährt viel preiswerter. Das Portal Check24 rechnet vor, dass seine vermittelten Kredite im Schnitt über zwei Prozent günstiger seien als der Marktdurchschnitt. Auch bei Finanzcheck, Verivox und Smava gibt es ähnlich günstige Bankangebote, so die Einschätzung der Experten von Finanztip.de

Hausbank kontra Direktbank

Die Portale haben aber längst nicht alle Banken an Bord. Deswegen lohnt es sich für einen wirklich guten Vergleich, zwei Portale zu nutzen. Wenn Sie ein gutes Angebot vorliegen haben, lohnt auch das Gespräch mit der Hausbank. Die kennt Sie am besten und müssten eigentlich bei guten bonitätsabhängigen Angeboten mithalten können. 

Restschuldversicherungen

Das Wort "Schulden" steht auf einem Taschenrechner, der auf Euro-Banknoten liegt
Bildrechte: Colourbox

Schließen Sie keinesfalls eine Restschuldversicherung zu ihrem Kredit ab, auch nicht beim Autohändler. Sie brauchen den Versicherungsschutz nicht und er ist unnötig teuer. In Großbritannien ist der Parallelverkauf von Krediten und Restschuldversicherungen verboten.

Die Kosten einer solchen Versicherung sind nicht in den Zinssatz eingerechnet, sie werden vielmehr auf die Darlehenssumme aufgeschlagen. Die Experten von Finanztip.de sind bei Stichproben auf Kosten von 13 bis 17 Prozent des Auszahlungsbetrags gestoßen. Bei einem fünfjährigen Ratenkredit in Höhe von 10.000 Euro sind das zusätzliche Kosten zwischen 1.200 und 2.000 Euro.

Kredit zurückzahlen

Zahlen Sie den Kredit so schnell wie möglich zurück. Kommen Sie zwischendurch wider Erwarten an Geld, tilgen Sie damit am besten so schnell wie möglich den Kredit. Ratenkredite können Sie jederzeit kündigen. Es kann zwar eine Strafzahlung anfallen, diese Vorfälligkeitsentschädigung ist aber gedeckelt. Und zwar auf 1 Prozent, falls der Kredit noch mehr als zwölf Monate läuft, bei einer kürzeren Zeit ist es sogar nur ein halbes Prozent.

Umschulden

Haben Sie noch einen alten, teuren Ratenkredit? Dann schulden Sie um und ersetzen Sie ihn möglichst bald durch einen neuen, preiswerteren – und profitieren so von den niedrigen Zinsen. Auch dabei ist ein Vergleich der Angebote auf den Portalen hilfreich. Mit einem solchen Vergleich in der Tasche ist manchmal auch die Hausbank bereit, einen günstigeren Kredit anzubieten.

Unser Experte:

01802 / 15 15 17 – Der direkte Draht zu unseren Experten

01802 / 15 15 17 – Der direkte Draht zu unseren Experten

Sie möchten unsere Experten erreichen? Wählen Sie 01802 / 15 15 17*. Ab 16.20 Uhr für diskrete Fragen und ab 17.20 Uhr direkt ins Studio. *6 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Cent/Minute

Zuletzt aktualisiert: 14. Februar 2018, 10:37 Uhr