MDR um 4 "Schatz oder Schätzchen?" mit Friedrich Häusser

Schatz oder Schätzchen? Friedrich Häusser weiß es. Der Quedlinburger ist Antiquitätenhändler aus Leidenschaft. Für unsere Zuschauer nimmt er Keller-Krempel, Dachbodenfunde und Erbstücke ganz genau unter die Lupe. Er begleitet Ihre Wohnungsauflösung und steht Ihnen nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat zur Seite. Hier können Sie sich bewerben.

Reges Interesse an den Exponaten herrscht auf dem Flohmarktstand. 8 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Fast jeder kommt einmal im Leben in die Situation: Ein Haushalt muss aufgelöst werden. Auch immer steckt eine Geschichte dahinter. Eine Tante schafft es nicht mehr, den Haushalt zu stemmen und möchte in betreutes Wohnen oder der Opa ist verstorben und keines der Kinder oder Enkelkinder kann das Haus übernehmen.

So unterschiedlich die Geschichten sind, haben sie doch oft eins gemeinsam: Häufig muss es schnell gehen und fast immer sind die Angehörigen überfordert. Was behalten, was wegwerfen? Manches vielleicht verkaufen, aber wohin und zu welchem Preis?

Rat weiß in solchen Fällen Friedrich Häusser. Er ist das neue Gesicht von "Schatz oder Schätzchen". Der Experte steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und hilft, die Dinge zu ordnen. Er klärt auf, was das Mobiliar, die Bilder, Schmuckstücke und viele andere Gegenstände wert sind. Und er hilft, einige Stücke auf dem Flohmarkt oder beim Händler zu verkaufen.

Friedrich Häusser blickt auf weitreichende Erfahrungen zurück. Der charmante Mann hat sein eigenes Geschäft im beschaulichen Quedlinburg. Er ist gelernter Kaufmann, 64 Jahre alt und hat als Antiquitätenhändler bereits in Hamburg, Lüneburg und Dänemark Station gemacht.

Laut einer Studie gibt es in zwei von drei Haushalten vergessene Schätze. Ihr Wert: durchschnittlich 1.000 Euro!

Friedrich Häusser

Falls sich also in Ihrem Umfeld eine Haushaltsauflösung abzeichnet und Sie Hilfe und Rat des Experten benötigen, dann bewerben Sie sich! Friedrich Häusser freut sich auf Ihre Einsendungen!

Entweder per Post ...

An MDR Fernsehen, Redaktion "MDR um 4", Kantstraße 71–73, 04275 Leipzig mit dem Stichwort "Schatz oder Schätzchen?" oder per E-Mail an leichterleben@mdr.de.

Bitte folgende Informationen nicht vergessen! Name, Adresse oder E-Mail-Adresse, eine Telefonnummer für die Kontaktaufnahme sowie eine kurze Beschreibung Ihrer Situation, Details zur Haushaltsauflösung und wobei Ihnen Experte Friedrich Häusser behilflich sein könnte.

... oder über folgendes Formular:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Über dieses Thema berichtet der MDR im TV:

Über dieses Thema berichtet der MDR im TV:

MDR um 4 | 20.04.2018 | 17:00 Uhr