Ballaststoffreiche Lebensmittel mit wenig Kohlenhydraten
Bildrechte: BJV Verlag/Hubertus Schüler

Leichter leben | 21.01.2019 | 17:00 Uhr Lachsfilet auf sahnigem Grünkohl

Dieses Gericht schmeckt köstlich, hat wenig Kalorien und lässt sich schnell zubereiten.

Ballaststoffreiche Lebensmittel mit wenig Kohlenhydraten
Bildrechte: BJV Verlag/Hubertus Schüler

Zubereitung: 15 Minuten glutenfrei

Pro Person: kcal 591, E 33 g, F 47 g, KH 8 g, FB 7,5 g

Zutaten

Für 1 Portion

Für den Grünkohl

  • 1–2 Schalotten (geschält 30 g)
  • 3 TL Erdnussöl (15 ml)
  • 150 g gehackter TK-Grünkohl (Natur, portionierbar)
  • 60 ml glutenfreie Gemüsebrühe
  • 40 g Sahne
  • 30 g Doppelrahmfrischkäse


Für den Fisch

  • 125 g frisches Lachsfilet ohne Haut
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Für den Grünkohl die Schalotten schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten. Den gefrorenen Grünkohl zugeben und 1 Minute unter Rühren andünsten. Brühe und Sahne angießen und aufkochen. Den Frischkäse einrühren, den Deckel aufsetzen und bei knapp mittlerer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen den Lachs vom grauen Fett und von eventuell verbliebenen Gräten befreien. Kalt abspülen und trocken tupfen. Den Lachs auf den Grünkohl setzen, mit Salz und Pfeffer würzen, den Deckel aufsetzen und bei geringer Hitze je nach Dicke 3–5 Minuten gar ziehen lassen, bis der Lachs zart und etwas glasig ist. Sofort servieren.

Guten Appetit!

Buchtitel "Low Carb – Neuester Stand"
Bildrechte: Becker Joest Volk Verlag

Zum Buch Dieses Rezept ist dem Buch "Low Carb – Neuester Stand" entnommen, das am 11. Dezember 2018 im Verlag Becker Joest Volk erschienen ist. Autor Dr. Thomas Kurscheid vermittelt darin eine neue solide, aktuelle wissenschaftliche Basis und liefert einen konkreten Fahrplan für 28 Tage, inklusive alltagstauglicher Rezepte der Autorin Bettina Matthaei. Fotograf Hubertus Schüler hat das Werk bebildert.

Zuletzt aktualisiert: 21. Januar 2019, 11:32 Uhr