Mi 20.03. 2019 22:50Uhr 89:10 min

Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist" Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN Mi, 20.03.2019 22:50 00:20

Tatort: Wer jetzt allein ist

Tatort: Wer jetzt allein ist

Kriminalfilm Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Wenn das Internet zweimal klingelt: Ein Datingplattformdate (Daniel Hoevels) auf Hausbesuch bei Laura Nix (Kyra Sophia Kahre). Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Wenn das Internet zweimal klingelt: Ein Datingplattformdate (Daniel Hoevels) auf Hausbesuch bei Laura Nix (Kyra Sophia Kahre). Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Böse Überraschung: Laura Nix (Kyra Sophia Kahre) und Doro Meisner (Svenja Jung) schauen sich Doros gehacktes Profil auf Love Tender an. (v.l.) Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Hausbesuch Nummer 2: Petrick Wenzel (Aleksandar Jovanovic) verlangt das Geld zurück, um das er sich von Doro Meisner (Svenja Jung, li.) betrogen fühlt. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
„Einer von denen ist hier!“ Doro Meisner (Svenja Jung) fühlt sich auf dem Parkplatz einer Dresdner Diskothek verfolgt. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Date beim Chef-Dater: Die Ermittlerinnen Henni Sieland (Alwara Höfels) und Karin Gorniak (Karin Hanczewski) befragen Thomas Frank (Bernd-Christian Althoff), Geschäftsführer von Love Tender. (v.l.) Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
„Hat sich ausgeschnabelt!“ Peter Michael Schnabel (Martin Brambach) is not amused about the Berichterstattung, die Laura Nix als Zeugin verrät. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Kapuzenmann sucht Kapuzenfrau: Laura Nix (Kyra Sophia Kahre) wird auf dem Nachhauseweg verfolgt. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Hausbesuch Nummer 3: Kapuzenmann hat Kapuzenfrau (Kyra Sophia Kahre) gefunden. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
„Wir haben nichts!“ Kommissariatsleiter Schnabel (Martin Brambach) beklagt den Mangel an Fortschritten bei den  Ermittlungen. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Beklemmend gut gespielt: Kommissarin Henni Sieland (Alwara Höfels) datet im Undercover-Einsatz Petrick Wenzel (Aleksandar Jovanovic). Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Geht ans Herz: Henni Sieland (Alwara Höfels) beobachtet wie Petrick Wenzel (Aleksandar Jovanovic) seine todkranke Mutter Wenzel (Jutta Kerber) pflegt. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Undercover-Einsatz beendet: Kommissarin Henni Sieland (Alwara Höfels) hält den Verdächtigen Petrick Wenzel (Aleksandar Jovanovic) in Schach. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Witzigste Szenen: Aaron Gorniak (Alessandro Schuster) und sein Babysitter Peter Michael Schnabel (Martin Brambach). (v.l.) Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Undercover-Einsatz Nummer 2 dauert etwas länger: Andreas Koch (Daniel Donskoy) und Kommissarin Karin Gorniak (Karin Hanczewski). Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Traurigste Szene: Petrick Wenzel (Aleksandar Jovanovic) kann seine Mutter (Jutta Kerber) nicht mehr retten. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Tatort Dresden "Wer jetzt allein ist"
Undercover-Einsatz Nummer 2 auch beendet: Andreas Koch (Daniel Donskoy) misstraut Kommissarin Karin Gorniak (Karin Hanczewski). Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg/Daniela Incoronato
Alle (16) Bilder anzeigen
Die 22-jährige Studentin Doro Meisner wird auf dem Parkplatz vor einem Dresdner Club  erdrosselt. Die Kommissarinnen Henni Sieland und Karin Gorniak ermitteln, dass es sich offenbar um einen Racheakt der "Vogeljäger" handelt, einer Gruppe Männer, die allesamt von Doro alias "Birdy" in einem Onlinedating-Portal mit falschen Liebesversprechen betrogen wurden. Sie haben sich in einem Forum gegenseitig zur Jagd auf Birdy angestachelt, um sich an ihr zu rächen. Die Untersuchungen ergeben jedoch, dass Doro sich schon längst vom Portal abgemeldet hatte. Der Betreiber von "Love Tender" nutzte ihre Fotos für ein falsches Profil und nahm seine Kunden finanziell aus.

Am Tatort wurden keine verwertbaren Spuren gefunden, aber Sieland und Gorniak können nach intensiven Befragungen ihre Suche auf zwei Mordverdächtige eingrenzen. Einer von ihnen ist Petrick Wenzel, der seine sterbenskranke Mutter zu Hause pflegt. Der zweite Tatverdächtige ist der junge Unternehmer Andreas Koch - auch er war in der Mordnacht in der Nähe des Tatorts. Für eine Zeugin, die den Mord am Telefon miterlebt hat, besteht Lebensgefahr. Um die Ermittlungen schnell voranzutreiben, beschließen Karin Gorniak und Henni Sieland, sich auf einen Undercover-Einsatz einzulassen.

Auf der Suche nach dem Mörder tauchen die Kommissarinnen in die Welt des Online-Datings ein, in der potentielle Täter und Opfer auf der Suche nach der großen Liebe sind. Als die beiden Hauptverdächtigen den Köder schlucken, ahnen die Ermittlerinnen noch nicht, dass ihre Situation bald eskalieren wird.
Mitwirkende
Musik: Christian Meyer
Kamera: Gösta Hess
Buch: Erol Yesilkaya
Regie: Theresa von Eltz
Darsteller
Oberkommissarin Henni Sieland: Alwara Höfels
Oberkommissarin Karin Gorniak: Karin Hanczewski
Kommissariatsleiter Peter Michael Schnabel: Martin Brambach
Andreas Koch: Daniel Donskoy
Petrick Wenzel: Aleksandar Jovanovic
Doro Meisner: Svenja Jung
Laura Nix: Kyra Sophia Kahre
Ronny Brockmann: Markus Gertken
Jens Groppa: Viktor Tremmel
"Silversurfer": Daniel Hoevels
Thomas Frank, Betreiber von "Love Tender": Bernd-Christian Althoff
Herr Böhme: Johannes Kiebranz
Petrick Wenzels Mutter: Jutta Kerber
Mitarbeiter von "Love Tender": Oliver Simon
Falko Lammert: Peter Trabner
Aaron Gorniak: Alessandro Schuster
und andere

Meistgeklickt in der Mediathek

Luftaufnahme eines zweigeteilten Hofes. Eine Seite sauber, die andere mit Müll und Unrat verschmutzt. 29 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ostersfeuer-Veranstaltung 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Diana Fritzsche-Grimmig im Egapark 29 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

+++ Bunte Freuden in alter Tradition: Osterhasen aus Pappmaché +++ Über Generationen gärtnern: Besuch in einer Familiengärtnerei +++ Ab ins Beet: mit "Heiß auf Gemüse" +++

MDR Garten So 21.04.2019 08:30Uhr 29:25 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video