Mi 11.04. 2018 21:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR - Das Radio Mi, 11.04.2018 21:00 22:00

MDR KULTUR - Folk und Welt

MDR KULTUR - Folk und Welt

Die Neuvorstellungen mit Grit Friedrich

  • Stereo
Vom Lagerfeuer auf staubige Straßen

Wir gehen in den tiefen Westen der USA ans Lagerfeuer zu "Dom Flemons presents Black Cowboys", ein Album das neu auf die komplexe Geschichte des Wilden Westens schaut, diesmal als multiethnischem Ort. Denn schwarze Cowboys und ihre Lieder gab es seit dem Ende der Sklaverei.

Der heimliche Star einer neuen Gitarrenmusik-Compilation auf LP ist Sibongile Kgaila aus Botswana. Man hört Einflüsse aus kongolesischer Rumba oder Zulumusik Südafikas, aber der Sound ist in Botswana rauer, erdiger. "I'm Not Here to Hunt Rabbits." (Piranha) Exzentrische Songs findet man auf diesem Sammlerstück, das den unpolierten Charme von Feldaufnahmen atmet.

Psoy Korolenko ist ein Protagonist auf dem Album "Yiddish Glory The Lost Songs of World War II". (Six Degrees Records), gesammelt haben diese Lieder hellsichtige sowjetische Ethnomusikologen, da tobte der Krieg in ihrem Land. Es gibt religiöse Musik, Volksliedmelodien oder sogar Alfred Schnittke Filmmusik als Soundmaterial, ein bewegendes Album.

Dazu "Hidden Songs of Anatolia" ist das erste, sehr traditionell klingende Album des Pinhan Trio, ebenfalls stark die schwedischen Zwillinge vom Duo Systrami, es gibt einen neuen Estland Sampler, passend zum Rudolstadt Festival, dort ist das baltische Land Länderschwerpunkt. Und wir entdecken eine junge Stimme aus den USA, Vivian Leva.

Konzerttipps

Am Freitag, dem 13. April spielt 20 Uhr MILA MAR, eine außergewöhnliche Band der deutschen Musiklandschaft im Kulturzentrum St.Barbara in Lichtentanne und präsentiert ihre aktuelle EP "HAIME".
Pippo Pollina gastiert Samstag 14.4. im Kino Schauburg Dresden bei Musik zwischen den Welten und bringt Geschichtenlieder mit. Ein Klavier, die Gitarren, sein Tamburello und verschiedene andere Instrumente. Pippo Pollina wird drei junge Folksängerinnen aus Sizilien auf die Bühne holen: Die Schwestern Adriana und Roberta Prestigiacomo und Anna Maria Sotgiu.

Fanfare Ciocarlia aus Rumänien kommt mit ihrer fulminanten Blasmusik am 16.April Objekt 5 Halle

Das Erfurter Klezmerorchester wird dieses Jahr ein neues Programm in Erfurt und Leipzig aufführen. Im Orchester spielen Laien und Profis aus Erfurt, Weimar, Jena, Gotha, Arnstadt, Leipzig, Berlin, Würzburg, Österreich, Schweiz u.a. Es werden etwa 80 Musiker*innen auf der Bühne stehen, unterstützt von renommierten Klezmerprofis. In Erfurt in der Reglerkirche (21.4.), in Erfurt gibt es im Anschluss den KlezKlub mit DJ im Zughafen und in Leipzig das Vierstundenkonzert in der Peterskirche (5.5.) im Rahmen der langen Klezmernacht Leipzig.

www.klezwecan.de

Meistgeklickt in der Mediathek

Jutta Müller 89 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR Garten - Moderatorin 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Riverboat Studio 129 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Konzert mit Maite Kelly 59 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK