Sa 11.11. 2017 00:40Uhr (VPS 00:05) 15:00 min

Kino Royal Logo
Kino Royal Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 11.11.2017 00:40 00:55

Kino Royal

Kino Royal

Das Filmmagazin

Beiträge aus der Sendung

* Mord im Orient Express
Regie: Kenneth Branagh, USA, 2017
Kinostart: 09. November 2017
Für die Rückreise von einem seiner Fälle nimmt Hercule Poirot den legendären Orient-Express. An eine gemütliche Zugfahrt ist aber nicht lange zu denken, stattdessen hat der berühmte Meisterdetektiv bald wieder Arbeit: Ein Passagier wird ermordet und damit ist klar, dass einer der übrigen Reisenden der Täter sein muss. Die spanische Missionarin Pilar Estravados, die Gouvernante Mary Debenham, Professor Gerhard Hardman, die Witwe Mrs. Hubbard und der Doktor Arbuthnot sind alle verdächtig. Doch bald wird Poirot klar, dass er den Fall nicht lösen wird, wenn er mehr über die möglichen Täter erfährt. Er muss mehr über das Opfer herausfinden - und sich beeilen, damit der Killer nicht nochmal zuschlägt. Starbesetzte Neuverfilmung des Krimis von Agatha Christie.
Autorin: Gabriele Denecke

* Suburbicon
Regie: George Clooney, USA, 2017
Kinostart: 09. November 2017
Eine Vorstadtgemeinde in den Fünfzigern im Herzen Amerikas: Auf den ersten Blick ist alles perfekt - die Häuser sind sauber und idyllisch, die Gärten grün und gepflegt, die Menschen freundlich und zuvorkommend. Doch als eines Tages bei der Familie Lodge eingebrochen wird, gerät die aufgesetzte Fassade ins Wanken. Der Einbruch eskaliert und die Mutter kommt zu Tode. Dadurch wird die ganze Familie in eine Reihe von mysteriösen Ereignissen verwickelt, schließlich auch noch Verrat und Erpressung drohen. Der junge Nicky kann nur den Kopf darüber schütteln, was die Erwachsenen für einen Zirkus veranstalten, zumal sich sein Vater immer merkwürdiger verhält. Unterdessen wird die homogene Nachbarschaft durch eine weitere Entwicklung erschüttert: Die erste schwarze Familie ist soeben in der Gemeinde angekommen…
Autor: Knut Elstermann

* KinoNews
- Mathilde
Regie: Aleksey Uchitel, Russland, 2017
Kinostart: 02. November 2017
- Jetzt. Nicht.
Regie: Julia Keller, Deutschland, 2017
Kinostart: 09.11.2017
- Simpel
Regie: Markus Goller, Deutschland, 2017
Kinostart: 09. November 2017
Autorin: Julia Ribbe

* Haarig
Regie: Anka Schmidt, Schweiz, 2017
Wir wickeln Locken auf der Glatze oder sprechen von einer haarigen Angelegenheit. Sie sind uns das nächste, insofern ist es nicht verwunderlich, dass sich sprachliche Wendungen mit und um unsere Haare in unserem Denken wiederfinden. Die Friseure der Welt könnten stundenlang berichten, dass grundsätzlich die Frisur-Änderung, ob Farbe oder Form, oft eine Veränderung im Leben anzeigt. Und nicht zuletzt die einprägsame Stimme von Sophie Rois macht den Film zum Erlebnis.
Der Film "Haarig" der Schweizer Regisseurin Anka Schmid lief erfolgreich im deutschen Animationsfilm-Wettbewerb während der Dokfilmwoche in Leipzig.
Autor: Hans-Michael Marten

Meistgeklickt in der Mediathek

Etwa 100.000 Amateurfilmer drehten in der DDR unzählige Filmminuten auf 8mm, Super 8 oder sogar 16mm.
Bildrechte: MDR/Fernsehkombinat
Altruismus oder die Frage: Kann man zu viel helfen?
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Gorillanachwuchs in Leipzig
Bildrechte: Zoo Leipzig

Mehr Informationen