So 26.08. 2018 20:15Uhr 90:00 min

Steimles Welt

Kling klang, die Straße entlang

Komplette Sendung

Kabarettist und Schauspieler Uwe Steimle reist mit seinem 312er Wartburg durch Mitteldeutschland. Auf der Suche nach Bewahrenswertem begibt er sich vor allem auf die Nebenstraßen seiner Heimat und lernt Menschen und Orte kennen, die es seiner Ansicht nach verdient haben "Weltkulturerbe" zu sein. Uwe Steimle 90 min
Kabarettist und Schauspieler Uwe Steimle reist mit seinem 312er Wartburg durch Mitteldeutschland. Auf der Suche nach Bewahrenswertem begibt er sich vor allem auf die Nebenstraßen seiner Heimat und lernt Menschen und Orte kennen, die es seiner Ansicht nach verdient haben "Weltkulturerbe" zu sein. Uwe Steimle Bildrechte: MDR/Axel Berger
MDR FERNSEHEN So, 26.08.2018 20:15 21:45
Uwe Steimles Wartburg ist kaputt. So beschließen er und sein Reiseleiter einfach in Mülsen, der längsten und größten Gemeinde Sachsens zu verweilen. Ortsteile gibt es hier genug. Wulm, Niedermülsen, Thurm, Stangendorf, Mülsen St. Micheln, Mülsen St. Jacob, Mülsen St.Niclas und Ortmannsdorf. Die ganze lange 17 km lange Straße entlang. Mal rauf, mal runter. Beim Bäcker Korb gibt es nicht nur guten Kuchen, sondern auch Begegnungen mit Einheimischen. Gleich gegenüber ist der legendäre Amor-Saal, hier spielten alle Größen der DDR-Rockgeschichte – oder kamen einfach mal zu spät zu ihrem Auftritt. Der Genusshof in Niedermülsen ist ganz in brasilianischer Hand und in Thurm trainierte einst der Diskusweltmeister Lars Riedel.

Vom Karikaturisten bis zur Postfrau, vom ehemaligen LPG-Vorsitzenden bis zum Friseur – Uwe Steimle lauscht den Mülsnern Geschichten ab und entdeckt wieder einmal die Schönheit des Alltags. Die Welt ist ein Dorf und in Mülsen ist sie zu Hause.