Sa 11.08. 2018 23:05Uhr (VPS 23:04) 44:00 min

Wie wir sind

Die Geschichte von Bell, Book & Candle

Komplette Sendung

Die deutsche Popband 'bell, Book & Candle'.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 11.08.2018 23:05 23:50
Das Berliner Trio um Jana Groß, Andy Birr und Hendrik Röder trat gleich mit der allerersten Single einen internationalen Siegeszug an. „Rescue Me“, so hieß der Hit in den späten Neunzigern, tummelte sich in mehr als 20 Ländern in oberen Charts-Regionen. In Deutschland und Österreich erlangte „Rescue Me“ Platinstatus, in Schweden und Spanien gab es Gold.

Bell, Book & Candle avancierten zu einer der wenigen ostdeutschen Bands von internationalem Format. Nun gewährt der MDR einen exklusiven Einblick in ihre 20-jährige Bandgeschichte und öffnet ihr ganz privates Familienarchiv: Bislang unveröffentlichte Bilder und Filmaufnahmen skizzieren den ungewöhnlichen und aufregenden Weg, der Bell, Book & Candle an die Spitze der Charts katapultierte. Zwei Dekaden stehen nicht nur für einen klar definierten Umgang unter Musikerkollegen, sondern auch für echte Freundschaft.

Sport-Legende Katharina Witt, Alphaville-Sänger Marian Gold, die Puhdys-Väter Dieter „Maschine“ Birr und Peter Meyer sowie andere prominente Weggefährten erinnern sich an ihre Begegnungen mit den Protagonisten und beleuchten den Werdegang von Rosalili hin zu Bell, Book & Candle heute.

Nach 20 Jahren sind die drei Musiker erwachsen geworden: Der Blick ist geschärfter, der Erfahrungsschatz reicher, die Themen andere. In ihrer Muttersprache zu singen ist somit eine logische Konsequenz.

Meistgeklickt in der Mediathek

Dean Reed
Begegnung am Alex mit dem amerikanischen Sänger, Schauspieler und Friedenskämpfer. Dean Reed: Begegnung am Alex. 1972 Bildrechte: MDR/DRA
Fähre
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK