Mi 31.10. 2018 17:30Uhr 30:00 min

MDR extra - Logo
MDR extra - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 31.10.2018 17:30 18:00

MDR extra: Reformation 2.0? - neue Thesen, neue Sprache?

MDR extra: Reformation 2.0? - neue Thesen, neue Sprache?

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
"Die da oben – wir da unten"! Ist das ein Gefühl, das viele in unserer Gesellschaft heute empfinden – ähnlich wie damals zu Luthers Zeiten? Tatsächlich setzte der Reformator Martin Luther vor jetzt genau 501 Jahren neben der Kirche auch eine umfangreiche gesellschaftspolitische Entwicklung in Gang. Sprache, Recht, Wirtschaft und Politik – kaum ein Lebensbereich, der unberührt blieb. Sind einige von Luthers alten Thesen heute nun neue, unsere Aufgaben?

Was können oder müssten die christlichen Kirchen tun, um unsere aufgewühlte Gesellschaft wieder näher zueinander zu bringen? Auch diesen Fragen gehen wir nach, in einem MDR extra am diesjährigen Reformationstag.

Außerdem fragen wir bei den Menschen in Mitteldeutschland nach: Was würde auf dem Papier stehen, wenn Sie persönlich eine These der Veränderung schreiben könnten?

Und wir berichten vom traditionellen Reformationsfest in Wittenberg – aber auch die Suche nach einem besonderen Ort der Reformation machen wir zu unserer Aufgabe.

Das "MDR extra" wird moderiert von Robert Burdy