Mi 21.11. 2018 00:00Uhr 29:00 min

MDR KurzKino Über Anna

Kurzfilm Deutschland 2018

Komplette Sendung

Die Enge der Isolation können Annas Kinder nur schwer aushalten. 30 min
Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg
MDR FERNSEHEN Mi, 21.11.2018 00:00 00:30
Im Angesicht einer nahenden Katastrophe verschanzt sich eine Familie in ihrem Haus. Die Mutter, Anna, hat ihr Leben der Hausarbeit und den Kindern verschrieben. Sie versucht in der engen und dunklen Isolation, ein warmes Heim für ihre Familie zu schaffen. Doch die Bedrohung rückt unaufhaltsam näher. Als die Vorräte knapp werden und ihr Mann sich aufmacht, Nachschub zu beschaffen, bricht Annas einziger Halt weg.

"Über Anna" bebildert präzise die menschliche "Angst vor dem Fremden".
Mit der Initiative "MDR KurzKino" fördert der Mitteldeutsche Rundfunk junges Gegenwartskino und ermöglicht Studierenden der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, ihre Vision von Film ins Fernsehen zu bringen. Frei von jeglicher Genreorientierung stehen die außergewöhnliche Idee und eine mutige visuelle Umsetzung im Zentrum.
Mitwirkende
Kamera: Jakob Reinhardt
Buch: Oliver Rieche
Regie: Massih Parsaei
Darsteller
Anna: Alexandra Gottschlich
Johann: Alexander Simon
Heinrich: Leander Menzel
Alma: Mariella Aumann

Meistgeklickt in der Mediathek

Eiskunstlauf 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK