Mo 03.12. 2018 06:40Uhr 24:31 min

Diakon Micha Richter mit der jungen Gemeinde.
Diakon Micha Richter mit der jungen Gemeinde. Bildrechte: MDR/Open House Media
MDR FERNSEHEN Mo, 03.12.2018 06:40 07:05

Mach dich auf den Weg

Mach dich auf den Weg

Advent in Klosterbuch

Folge 3

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die verrückte Idee, die der Diakon gemeinsam mit Elsbeth hatte, soll nun bald in die Tat umgesetzt werden. Eine Weihnachtswanderung nach biblischem Vorbild soll es sein. Und zwar von Klosterbuch bis über den Markt nach Leisnig. Dazu gehören nicht nur die Menschen, sondern auch Tiere und wie aus dem biblischen Bild auch Kamele. Doch woher nehmen mitten in Sachsen? Jürgen hat viele Freunde und macht er sich auf zu seiner Mission.

Vicky, die 32-jährige Umweltaktivistin, hat ihren Platz an der Seite von Elsbeth und Jürgen Pohl gefunden. Innerhalb eines Jahres ist sie mit ihren Projekten, ihrer Haltung und ihrem Frohsinn zu einer festen Größe und Stütze auf dem Hof geworden. Heute wird Weihnachtsschmuck aus Naturmaterialien gebastelt. Gemeinsam mit den Jugendlichen der Jungen Gemeinde Leisnig macht sie sich auf in den Wald, wo sie am liebsten ist. Und während Michael Richter, der Diakon, für seine Bastelgruppe in Leisnig gutgelaunt Nudelsuppe kocht, entsteht der erste kreative Baumschmuck. An diesem Tag hat die Junge Gemeinde volles Programm, denn spät nachmittags sind noch Theaterproben für das weihnachtliche Krippenspiel.

Hier spielt auch Martin mit, ein junger Mann, der die Drogen hinter sich gelassen hat und nun ein ganz besonderes Projekt verfolgt. Er geht in Schulen und spricht vor Jugendlichen über seine Drogen- und Lebensgeschichte. Die Drogensucht sich selber gegenüber einzugestehen, ist eine Sache. Sie öffentlich zu machen, eine andere. Diesmal ist er in Roßwein. Die Schüler sind 14 und 15 Jahre alt. Es ist genau das Alter, in dem die meisten Drogen und Alkohol kennen lernen. Martin stellt sich den Fragen der Jugendlichen.

Dritter Advent in Mochau, in einer Kirche ohne Dach. Eigentlich ist der ausgewählte Ort eine Sommerkirche, aber heute ist hier das etwas andere Krippenspiel zu sehen. Die Jugendlichen haben wochenlang geprobt für den Auftritt und sind nun entsprechend aufgeregt. Die Kirche ist proppenvoll. Elsbeth und Jürgen, Vicky und Flocke, ihr Hund, lassen sich die Premiere natürlich nicht entgehen.

Meistgeklickt in der Mediathek

Die Reporterin Janett Eger einer Gruppe von Leuten. 28 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Menschen in Ballenstedt 31 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Gruppe von Radreisenden bei Dreharbeiten. 25 min
Bildrechte: Holger Lieberenz