Mi 09.01. 2019 11:45Uhr 43:11 min

In aller Freundschaft
In aller Freundschaft Bildrechte: ARD/Saxonia Media/Markus Nass
MDR FERNSEHEN Mi, 09.01.2019 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Jetzt oder nie

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 779

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Folge

Bilder zur Folge

Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, li.) hat ihre beiden Freunde und Kollegen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) eingeladen, um etwas Wichtiges zu besprechen: Alexander Weber ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden und möchte, dass Kathrin ihn noch vor der Verhandlung heiratet. Die beiden Männer sind sprachlos. Es kann sein, dass Alexander für sehr lange Zeit ins Gefängnis muss und Kathrin denkt ernsthaft darüber nach?
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, li.) hat ihre beiden Freunde und Kollegen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) eingeladen, um etwas Wichtiges zu besprechen: Alexander Weber ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden und möchte, dass Kathrin ihn noch vor der Verhandlung heiratet. Die beiden Männer sind sprachlos. Es kann sein, dass Alexander für sehr lange Zeit ins Gefängnis muss und Kathrin denkt ernsthaft darüber nach? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, li.) hat ihre beiden Freunde und Kollegen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) eingeladen, um etwas Wichtiges zu besprechen: Alexander Weber ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden und möchte, dass Kathrin ihn noch vor der Verhandlung heiratet. Die beiden Männer sind sprachlos. Es kann sein, dass Alexander für sehr lange Zeit ins Gefängnis muss und Kathrin denkt ernsthaft darüber nach?
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, li.) hat ihre beiden Freunde und Kollegen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) eingeladen, um etwas Wichtiges zu besprechen: Alexander Weber ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden und möchte, dass Kathrin ihn noch vor der Verhandlung heiratet. Die beiden Männer sind sprachlos. Es kann sein, dass Alexander für sehr lange Zeit ins Gefängnis muss und Kathrin denkt ernsthaft darüber nach? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Wider jeder Vernunft willigt Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) ein, Alexander Weber (Heio von Stetten) noch vor seiner Gerichtsverhandlung zu heiraten.
Wider jeder Vernunft willigt Kathrin ein, Alexander Weber (Heio von Stetten) noch vor seiner Gerichtsverhandlung zu heiraten. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) hat Roland Heilmann (Thomas Rühmann) gebeten, ihr Trauzeuge zu sein. Etwas unsicher aber aus tiefem Herzen, übernimmt Roland diese Aufgabe. Beim Aussuchen des Hochzeitskleides ist er leider keine große Hilfe, aber das hat Kathrin auch nicht erwartet. Doch als Roland ihr eine Brosche seiner verstorbenen Frau Pia für die Hochzeit leiht, schwelgen beide in schönen Erinnerungen.
Kathrin hat Roland gebeten, ihr Trauzeuge zu sein. Etwas unsicher aber aus tiefem Herzen, übernimmt Roland diese Aufgabe. Beim Aussuchen des Hochzeitskleides ist er leider keine große Hilfe, aber das hat Kathrin auch nicht erwartet. Doch als Roland ihr eine Brosche seiner verstorbenen Frau Pia für die Hochzeit leiht, schwelgen beide in schönen Erinnerungen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Eva Reinhold (Gitta Schweighöfer, mi.) kommt mit Schmerzen im Unterbauch in die Sachsenklinik. Die taffe Lehrerin hält seit ihrem Eintreffen das Personal auf Trapp. Erst als Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) ihre Behandlung übernimmt, wird Eva milde. Schwester Miriam (Christina Petersen) wundert sich über den plötzlichen Stimmungswechsel der äußerst scharfzüngigen Dame.
Eva Reinhold (Gitta Schweighöfer, mi.) kommt mit Schmerzen im Unterbauch in die Sachsenklinik. Die taffe Lehrerin hält seit ihrem Eintreffen das Personal auf Trapp. Erst als Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) ihre Behandlung übernimmt, wird Eva milde. Schwester Miriam (Christina Petersen) wundert sich über den plötzlichen Stimmungswechsel der äußerst scharfzüngigen Dame. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) bittet Dr. Kaminski (Udo Schenk) die Patientin Eva Reinhold bestmöglich zu umsorgen. Frau Reinhold ist die Lehrerin von Sarahs Sohn Bastian, der gerade Abitur macht und das ist Sarah natürlich wichtig. Sarah stockt der Atem, als sie von Kaminski erfährt, dass er gar nicht mehr der betreuende Arzt ist, sondern Brenner.
Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) bittet Dr. Kaminski (Udo Schenk) die Patientin Eva Reinhold bestmöglich zu umsorgen. Frau Reinhold ist die Lehrerin von Sarahs Sohn Bastian, der gerade Abitur macht und das ist Sarah natürlich wichtig. Sarah stockt der Atem, als sie von Kaminski erfährt, dass er gar nicht mehr der betreuende Arzt ist, sondern Brenner. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Eva Reinhold (Gitta Schweighöfer) macht Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) ernsthafte Avancen. Dieser ist ganz verunsichert und weiß nicht so recht, wie er aus der Situation wieder rauskommt.
Eva Reinhold macht Hans-Peter Brenner ernsthafte Avancen. Dieser ist ganz verunsichert und weiß nicht so recht, wie er aus der Situation wieder rauskommt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) machen die Gefühle, die Eva Reinhold (Gitta Schweighöfer) für ihn hegt unsicher. Ihr Zustand hat sich gebessert und nun muss er nicht ständig nach ihr sehen. Das wird nun das Pflegepersonal übernehmen. Eva Reinhold empfindet das erste Mal seit Jahren wieder etwas für einen Mann und die Worte treffen sie hart.
Brenner machen die Gefühle, die Eva Reinhold für ihn hegt unsicher. Ihr Zustand hat sich gebessert und nun muss er nicht ständig nach ihr sehen. Das wird nun das Pflegepersonal übernehmen. Eva Reinhold empfindet das erste Mal seit Jahren wieder etwas für einen Mann und seine Worte treffen sie hart. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Der Zustand von Eva Reinhold (Gitta Schweighöfer, mi.) hat sich unerwartet verschlechtert. Es stellt sich heraus, dass sich ihr Bauchfell entzündet hat und sie erneut operiert werden muss. Schwester Miriam (Christina Petersen, re.) bereitet alles für den Eingriff vor. Doch dann merkt Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) dass etwas mit dem Infusionsständer nicht stimmt.
Der Zustand von Eva Reinhold hat sich plötzlich wieder verschlechtert. Es stellt sich heraus, dass sich ihr Bauchfell entzündet hat und sie erneut operiert werden muss. Schwester Miriam bereitet alles für den Eingriff vor. Doch dann merkt Brenner, dass etwas mit dem Infusionsständer nicht stimmt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Als sich Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, 2.v.li.) und Dr. Kaminski (Udo Schenk, li.) nach dem Befinden von Eva Reinhold (Gitta Schweighöfer, re.) erkundigen, wird den beiden klar, dass diese wirklich echte Gefühle für Hans-Peter Brenner hegt. Kaminski wird wohl ein ernstes Wörtchen mit seinem "Adlatus" reden müssen. Für Sarah hingegen, ist es nur wichtig, dass die Lehrerin ihres Sohnes sich wohl fühlt, schließlich steht das Abitur vor der Tür.
Als sich Sarah Marquardt und Dr. Kaminski nach dem Befinden von Eva Reinhold (Gitta Schweighöfer, re.) erkundigen, wird den beiden klar, dass diese wirklich echte Gefühle für Hans-Peter Brenner hegt. Kaminski wird wohl ein ernstes Wörtchen mit seinem "Adlatus" reden müssen. Für Sarah hingegen, ist es nur wichtig, dass die Lehrerin ihres Sohnes sich wohl fühlt, schließlich steht das Abitur vor der Tür. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Alle (9) Bilder anzeigen
IAF 779 Jetzt oder nie
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Eva Reinhold kommt mit einer akuten Blinddarmentzündung in die Notaufnahme und bringt mit ihrer schroffen Art gleich alle gegen sich auf. Die charismatische, alleinstehende Dame in den besten Jahren ist es gewohnt, dass man nach ihrer Pfeife tanzt und hält die Belegschaft ordentlich auf Trab. Verwaltungschefin Sarah Marquardt erkennt in ihr die Lehrerin ihres Sohnes Bastian und hat den Ehrgeiz, sie bestmöglich zu versorgen. Sie bittet Dr. Rolf Kaminski, die Patientin zu übernehmen. Gleichzeitig macht sich Hans-Peter Brenner auf den Weg, um Eva zu behandeln. Brenner ist guter Dinge: Ihre Blinddarm-Entzündung erkennt er problemlos und operiert. Die Kollegen wundern sich, denn nur im Umgang mit Assistenzarzt Brenner ist die Patientin angenehm und unkompliziert.

Kathrin Globischs Gefühle fahren Achterbahn: Alexander Weber könnte gegen Kaution von der U-Haft verschont werden. Um Kathrin noch fester an sich zu binden, will er sie noch vor der Hauptverhandlung heiraten. Kathrin geht das alles zu schnell. Auch sie möchte ihre Liebe zu Alexander eigentlich mit einer Hochzeit unter Beweis stellen, aber die Zukunft der beiden ist durch Alexanders drohende Haftstrafe ungewiss. Kathrin zweifelt, ob sie Alexanders Antrag zustimmen soll und braucht den Rat ihrer Freunde Roland und Martin.
Mitwirkende
Musik: Thomas Berlin
Kamera: Patrick Popow, Kai Uwe Schulenburg
Buch: Andreas Püschel
Regie: Dirk Pientka
Darsteller
Eva Reinhold: Gitta Schweighöfer
Alexander Weber: Heio von Stetten
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Arzu Ritter: Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
Dr. Lea Peters: Anja Nejarri
Charlotte Gauss: Ursula Karusseit
Otto Stein: Rolf Becker
Kris Haas: Jascha Rust
Ulrike Stolze: Anita Vulesica
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Maria Weber: Annett Renneberg
Miriam Schneider: Christina Petersen
Dr. Niklas Ahrend: Roy Peter Link
Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann
und andere

Meistgeklickt in der Mediathek

Hauptsache gesund 44 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

+++ Tremor - Wie ein Hirnschrittmacher helfen kann +++ Lipödem - Wird die Therapie bald Kassenleistung? +++ Wildkräuter: Gesundes aus Wald und Wiese +++

Hauptsache gesund Do 23.05.2019 21:00Uhr 43:47 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Wahlzettel 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sendungsbild 86 min
Die 15-jährige Leipzigerin Anna (Lotte Flack) wurde verschleppt. Wo das Versteck liegt, in dem sie gefangen gehalten wird, weiß nur der Entführer. Der schneidert ihr ein Kleid auf den Leib und scheint genau zu wissen, was er noch mit Anna vorhat. Bildrechte: MDR/WDR/Willi Weber
Viele Katzen 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Abschied