Di 12.03. 2019 22:55Uhr 53:30 min

Polizeiruf 110: Alarm am See

Kriminalfilm DDR 1973

Komplette Sendung

Eine Studentenmannschaft bereitet sich im Trainingslager auf einen Wettbewerb im Eissegeln vor. Im Koffer des Mannschaftskapitäns wird eine gestohlene Hogarth-Grafik entdeckt. Die Teilnahme am Wettbewerb ist in Gefahr. 54 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 12.03.2019 22:55 23:50
Eine Studentenmannschaft bereitet sich im Trainingslager auf einen internationalen Pokalwettbewerb im Eissegeln vor. Im Koffer des Mannschaftskapitäns wird eine wertvolle Hogarth-Grafik entdeckt. Diese war vor einigen Wochen aus Privatbesitz gestohlen worden. Der Mannschaftskapitän und einige seiner Kameraden sind schwer belastet durch den Verdacht auf Diebstahl und beabsichtigten Schmuggel der Grafik ins Ausland. Der Start des Mannschaftskapitäns ist in Frage gestellt.

Mit seinem Start steht und fällt die Hoffnung auf den Pokalgewinn. Bei näheren Untersuchungen erweist sich die Grafik als Fälschung. Innerhalb von 48 Stunden, bis zur geplanten Abreise der Mannschaft, gelingt es den Kriminalisten, einen raffinierten Bilderfälscher und seinen Komplizen zu ergreifen und den Schmuggel der Grafik ins Ausland zu verhindern.
Mitwirkende
Musik: Wolfgang Pietsch
Kamera: Jan Laskowski
Buch: Gerhard Branstner
Regie: Jerzy Bednarczyk, Jan Laskowski
Darsteller
Oberleutnant Hübner: Jürgen Frohriep
Leutnant Helga Lind: Karin Ugowski
Sander: Siegfried Weiß
Hausmeister Krenzel: Emil Karewicz
Grabowski: Andreas Schmidt-Schaller
Richard: Dieter Bellmann
Trainer: Lothar Schellhorn
Sportler: Frank Obermann
Sportler: Berko Acker
und andere

Meistgeklickt in der Mediathek

Diana Fritzsche-Grimmig 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Unterwegs in Sachsen-Anhalt: Im hohen Norden 29 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die Talkrunde im Studio. 123 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK