Do 16.05. 2019 08:50Uhr 47:54 min

Ein Mann und eine Frau liegen sich auf einem Krankenbett  in den Armen
Nachdem bei einer weiteren Untersuchung nun auch noch ein entzündetes Tattoo auf Mark Schmitzs (Knut Berger, l.) Rücken gefunden wurde, muss er doch noch ein paar weitere Tage im Klinikum bleiben. Seine Frau Daria (Johanna Klante, r.) ist gerührt, dass sich bei seinem Tattoo um ihren Namen handelt und verspricht sich zukünftig wieder mehr um die Beziehung zu bemühen. Bildrechte: ARD/Jens Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Do, 16.05.2019 08:50 09:40

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Abgestürzt

Fernsehserie Deutschland 2015

Folge 26

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Während ihrer Arbeit in einer Reha-Klinik wird die Physiotherapeutin Carolin Körner plötzlich ohnmächtig und stürzt daraufhin schwer. Nach der Einlieferung ins Johannes-Thal-Klinikum wird Carolin von Dr. Niklas Ahrend und der Assistenzärztin Julia Berger behandelt. Dort fallen den Ärzten weitere diffuse Symptome auf.

Gemeinsam begibt sich das eingespielte Team auf Spurensuche und versucht herauszubekommen, warum die junge Frau so plötzlich ohnmächtig wurde. Als Niklas auf eine mögliche Erklärung stößt, beschließt er, seine Diagnose mit einer ungewöhnlichen Methode zu überprüfen.

Mark Schmitz hat sich den Oberarmhals gebrochen und kommt damit in die Notaufnahme. Dort bemerkt die behandelnde Assistenzärztin Theresa Koshka schnell, dass der Mann zudem betrunken ist. Marks Frau Daria wird nach ihrer Ankunft im Klinikum mit der Frage konfrontiert, ob ihr Mann möglicherweise Alkoholiker sei. Denn für die Ärzte deuten sämtliche Symptome auf eine Abhängigkeit hin. Matteo Moreau ordnet deswegen eine Leberuntersuchung bei dem Patienten an. Als Marks Zustand jedoch immer schlechter wird und die Ärzte vor einem Rätsel stehen, finden Matteo Moreau und Theresa Koshka schließlich den Verursacher der gesundheitlichen Krise.

Währenddessen besucht Dr. Leyla Sherbaz den frustrierten und verzweifelten Ben Ahlbeck in der Reha-Klinik. Nach der Amputation seines Beins hat der junge Arzt sich scheinbar aufgegeben. Wird Leyla es schaffen, Ben zum Kämpfen zu motivieren?
Mitwirkende
Buch: Jürgen Seidler
Regie: David Carreras
Darsteller
Dr. Niklas Ahrend: Roy Peter Link
Dr. Leyla Sherbaz: Sanam Afrashteh
Dr. Matteo Moreau: Mike Adler
Ben Ahlbeck: Philipp Danne
Elias Bähr: Stefan Ruppe
Julia Berger: Mirka Pigulla
Elly Winter: Juliane Fisch
Dr. Theresa Koshka: Katharina Nesytowa
Prof. Dr. Karin Patzelt: Marijam Agischewa
Wolfgang Berger: Horst Günter Marx
Dr. Harald Loosen: Robert Giggenbach
Daria Schmitz: Johanna Klante
Mark Schmitz: Knut Berger
Carolin Körner: Janina Flieger
und andere

Meistgeklickt in der Mediathek

Ein Mann steht neben einem Auto 7 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Tote Hummel auf der Straße 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK