Suchbegriff: audiodeskription 149 Treffer

Filtern:

Sendungsbild 86 min
Die 15-jährige Leipzigerin Anna (Lotte Flack) wurde verschleppt. Wo das Versteck liegt, in dem sie gefangen gehalten wird, weiß nur der Entführer. Der schneidert ihr ein Kleid auf den Leib und scheint genau zu wissen, was er noch mit Anna vorhat. Bildrechte: MDR/WDR/Willi Weber
Sendungsbild 48 min
Die 16-jährige Ira Jakobi (Komparsin, liegend) wurde ermordet. Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) finden am Tatort einen Flyer einer Reproduktionsklinik. Bildrechte: MDR/ARD/Georges Pauly
Sendungsbild 88 min
Dr. Stabroth (Jochen Schropp, vorn knieend) gibt Schmücke (Jaecki Schwarz, links), Schneider (Wolfgang Winkler, rechts) und Frau Weigand (Marie Gruber, hinten Mitte) nach der Untersuchung der Leiche eine erste Einschätzung. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Sendungsbild 42 min
Bastian (Johann Lukas Sickert) gesteht seiner Mutter Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), dass er ein Auto leicht gerammt hat und dann einfach weitergefahren ist. Er versichert ihr, dass der Fahrerin des anderen Wagens nichts passiert sei. Sarah macht ihrem Sohn zwar Vorwürfe, doch dann greift der mütterliche Schutzreflex: Fahrerflucht ist eine Straftat und wenn Bastian jetzt noch zur Polizei geht, verbaut er sich seine Zukunft. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss,
Sendungsbild 48 min
Ben (Philipp Danne,,r.) und Leyla (Sanam Afrashteh, l.) sind gut gelaunt im JTK. Doch bald steht der Abschied von Ben für die Hospitanz im Ausland an. Bildrechte: MDR/ARD/Jens-Ulrich Koch
In der Küche der Pizzeria kann Klara (Wolke Hegenbarth, l.) endlich mit Anna Mazzini (Lisa Brand, M.) und ihrem Vater Paolo Mazzini (Leonardo Nigro, r.) reden. 49 min
In der Küche der Pizzeria kann Klara (Wolke Hegenbarth, l.) endlich mit Anna Mazzini (Lisa Brand, M.) und ihrem Vater Paolo Mazzini (Leonardo Nigro, r.) reden. Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
Leni Statz 1994 in der Wernesgrüner Musikantenschenke. 89 min
Leni Statz 1994 in der Wernesgrüner Musikantenschenke. Bildrechte: MDR/Klaus Winkler
Auch Tom (Tilman Pörzgen, l.) wird gleich am Anfang gefordert. Während seines Dienstes in der Notaufnahme, nimmt er den Patienten Rutger Wolf (Peter Zimmermann, r.) auf. 48 min
Auch Tom (Tilman Pörzgen, l.) wird gleich am Anfang gefordert. Während seines Dienstes in der Notaufnahme, nimmt er den Patienten Rutger Wolf (Peter Zimmermann, r.) auf. Bildrechte: MDR/ARD/Jens-Ulrich Koch