Blickpunkt Welt Projektwoche Jenaplanschule Jena Erreichbarkeit um jeden Preis

Das Smartphone ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wie verändert es unsere Kommunikation?

Erreichbarkeit_um_jeden_Preis 9 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Do 12.01.2017 12:08Uhr 08:30 min

https://www.mdr.de/medien360g/video-74880.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Erreichbarkeit_um_jeden_Preis 9 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Do 12.01.2017 12:08Uhr 08:30 min

https://www.mdr.de/medien360g/video-74880.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Das Smartphone ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wie verändert es unsere Kommunikation? Und welchen Einfluss hat die Produktion der Smartphones auf unsere Umwelt? Das sind die Fragen, denen die Schüler in diesem Film nachgehen. Sie befragen Passanten, recherchieren über Rohstoffe, die in Smartphones verbaut werden und deren Gewinnung. Die Schüler versuchen Informationen direkt von den Herstellern zu bekommen. Mittels eines Explainitys präsentieren die Schüler ihre Rechercheergebnisse auf anschauliche Weise. Und berichten über eine Alternative zur traditionellen Produktion. Aber ist die Alternative auch wirklich eine?  

Am Film beteiligt waren:

Franzi, Elisa, Leon, Mia, Zoi, Martina

Medienpädagogische Einordnung

Der Kurzfilm „Erreichbarkeit um jeden Preis“ möchte zu einem bewußten Umgang mit Smartphones anregen. Er bedient sich dazu verschiedener filmischer Gestaltungsmöglichkeiten. So werden Passanten zu Fakten über Handys befragt. Am Schluss sind die von den Schülern recherchierten Fakten zu einem Explanity zusammengefasst. Den Abschluss bildet die Vorstellung des „Fairphons“, einer Alternative zu herkömmlichen Handys. Der Film versucht ein komplexes Thema so zu verdichten, dass der Schwerpunkt auf der Sensibilisierung für einen bewussteren Umgang mit dem Smartphone liegt.