Porträt von Dr. Cornelia Mothes 8 min
Bildrechte: MEDIEN360G / Foto: Björn Günther

"Die Objektivitätsnorm ist umstritten, weil sie aus erkenntnistheoretischer Perspektive nicht voll umfassend herstellbar ist. Jede Person blickt aus ihrer individuellen Perspektive auf die Welt", sagt Cornelia Mothes.

Fr 29.03.2019 10:25Uhr 08:07 min

https://www.mdr.de/medien360g/medienwissen/interview-cornelia-mothes-108.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video