Rezept zur Sendung "So schön ist Deutschland" Straußen-Eierlikör

Eierlikör ist lecker, vor allem selbstgemachter! Hier finden Sie das Rezept aus der Sendung "So schön ist Deutschland": Eierlikör aus Straußeneiern.

Zutaten: 

3x Eigelb vom Straußenei (entspricht Eidotter von 60 Hühner-Eiern)

640 ml Kaffeesahne

1200 ml Schlagsahne

1500 g Puderzucker

80 g Vanillezucker

1 Schuss Zitronensaft

Zubereitung :

Eigelb vom Eiweiß vorsichtig trennen.

Alle Zutaten ohne Eiweiß vermischen und mit dem Rührgerät im Topf schlagen.

Den Inhalt des Topfes mindestens zehn Minuten unter ständigem Rühren erwärmen, nicht kochen!

Alles abkühlen lassen und mind. 12 Stunden kühl lagern.

Vor dem Abfüllen in Flaschen wird der Alkohol (1,5 Liter "Prima Sprit" mit 69,5% Vol.) mit vermischt.

Zum Schluss den Straußen-Eierlikör durch ein Sieb in Flaschen abfüllen.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch im Fernsehen : So schön ist Deutschland | 17.04.2017 | 20:15 Uhr