Falknerei am Rennsteig: Sorge um Eule Bubu

DIe 14-jährige Eule Bubu bietet Anlass zur Sorge. Seniorchefin Hertha hat kein gutes Gefühl bei dem apathisch wirkenden sibirischen Uhu.

Ralf Schubach mit Uhu Bubu
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Rund 30 Greifvögel und Eulen leben in der Falknerei. Unter der liebevollen Aufsicht von Lisa Schubach und ihrer Familie entstehen hier tiefe Freundschaften zwischen Mensch und Tier. Doch momentan gibt es ein Sorgenkind: Eule Bubu mag nicht mehr fressen. Bubu ist bereits 14 Jahre alt und wird daher möglichst von jedem Stress ferngehalten. In den letzten Tagen hat sie massiv an Gewicht verloren. Seniorchefin Hertha hat kein gutes Gefühl bei dem apathisch wirkenden sibirischen Uhu. Und auch Lisa kann sie nicht zum Fressen ermutigen. Jetzt hilft nur noch der Griff zum Telefon. Es geht zum Tierarzt!

Ärztin Corinette Goessel und Lisa nach Blutabnahme bei Uhu Bubu 2 min
Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Uhu Bubu mit Findlingseule 2 min
Bildrechte: MDR/Matthias Neuber

Aber auch sonst gibt es viel zu tun in der Falknerei. Am Anfang seiner Ausbildung steht der erst ein Jahr alte und besonders schreckhafte Weißkopfseeadler Mr. Johns, den Lisa ganz behutsam versucht an sich heranzuführen. Der Riesenseeadler Rasputin wiederum liebt das Knabbern an Schrubberbürsten – dabei will Falknerin Lisa mit ihm eigentlich das Fischen trainieren. Seniorchefin Hertha kümmert sich liebevoll um die Aufzucht von Jungtieren und verletzten Findlingen aus der freien Natur. Als gute Seele und Managerin steuert sie das Familienunternehmen.

Neues von der Falknerei am Rennsteig

Für die Schubachs sind die Greifvögel Leidenschaft und Lebensgrundlage zugleich. Das Familienunternehmen: Ein Vollzeitjob für alle. An 365 Tagen im Jahr.

Ärztin Corinette Goessel und Lisa nach Blutabnahme bei Uhu Bubu
Ärztin Corinette Goessel und Lisa nach Blutabnahme bei Uhu Bubu Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Ärztin Corinette Goessel und Lisa nach Blutabnahme bei Uhu Bubu
Ärztin Corinette Goessel und Lisa nach Blutabnahme bei Uhu Bubu Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Neues von der Falknerei am Rennsteig: Findlingsuhu beim Gesundheitscheck
Findlingsuhu beim Gesundheitscheck Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Elias mit Steinadler Berry
Elias mit Steinadler Berry Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Falkneranwärterin Martina mit Wüstenbussard
Falkneranwärterin Martina mit Wüstenbussard Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Hertha und Lisa machen Gesundheitscheck bei kleinem Findlingsuhu
Hertha und Lisa machen Gesundheitscheck bei kleinem Findlingsuhu Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Lisa macht einen Gesundheitscheck bei kleinem Findlingsuhu
Lisa macht einen Gesundheitscheck bei kleinem Findlingsuhu Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Neues von der Falknerei am Rennsteig: Lisa und Falkneranwärterin Martina üben den Falknerknoten
Lisa und Falkneranwärterin Martina üben den Falknerknoten Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Neues von der Falknerei am Rennsteig: Portrait der Falkneranwärterin Martina
Falkneranwärterin Martina Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Holzbildhauer Enrico Kletke schnitzt Schopfkarakara Punky
Holzbildhauer Enrico Kletke schnitzt Schopfkarakara Punky Bildrechte: Sabine Krätzschmar
Alexandra mit Wüstenbussard Hänni
Alexandra mit Wüstenbussard Hänni Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Alexandra und Martina mit Wüstenbussard Hänni im Wald
Alexandra und Martina mit Wüstenbussard Hänni im Wald Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Falkner Ralf mit Schopfkarakara Punky
Falkner Ralf mit Schopfkarakara Punky Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Falkneranwärterin Martina mit Wüstenbussard Hänni
Falkneranwärterin Martina mit Wüstenbussard Hänni Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Falkneranwärterin Martina und Alexandra mit Wüstenbussard Hänni
Falkneranwärterin Martina und Alexandra mit Wüstenbussard Hänni Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Hertha, Enrico Kletke und Ralf vor neuem Eingangstor
Hertha, Enrico Kletke und Ralf vor neuem Eingangstor Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Uhu Bubu mit Findlingseule
Uhu Bubu mit Findlingseule Bildrechte: MDR/Matthias Neuber
Alle (33) Bilder anzeigen

Inzwischen darf die Falknerei die ersten Besucher willkommen heißen und auch Flugshows veranstalten. Lange Zeit war das nicht möglich. Familie Schubach war deshalb auf die Unterstützung ihrer Fans angewiesen, die in Form von Tierpatenschaften oder Gutscheinen helfen, diese schwere Zeit zu überbrücken. Das Konzept ging auf: "Vielen Dank an alle, die uns schon unterstützt haben. Das ist so wichtig", so Lisa Schubach. Wer jetzt noch helfen möchte, kann das weiter tun.

Wer die bisherigen Folgen der Doku noch einmal anschauen möchte, kann das hier tun:

Die Falknerei am Rennsteig

Lisa Schubach mit Riesenseeadler Rasputin
Lisa Schubach mit Riesenseeadler Rasputin Bildrechte: MDR/Christin Schreiter
Lisa Schubach mit Weißkopfseeadler Maggie
Lisa Schubach mit Weißkopfseeadler Maggie Bildrechte: MDR/Christin Schreiter
Eine Falknerin trägt einen Seeadler auf dem Arm und lächelt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (14)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Falknerei am Rennsteig | 10. Juni 2021 | 19:50 Uhr