Dresdner Weihnachtscircus Staunen und Lachen im Dresdner Weihnachtscircus

Air Trio Luftakrobatik
Die Darbietung des Air Trios wurde 2012 erstmals in St. Petersburg aufgeführt und ist bis heute weltweit einzigartig. Bildrechte: Dresdner Weihnachtscircus
Air Trio Luftakrobatik
Die Darbietung des Air Trios wurde 2012 erstmals in St. Petersburg aufgeführt und ist bis heute weltweit einzigartig. Bildrechte: Dresdner Weihnachtscircus
Alexander Lacey und seine Raubtiere
Alexander Lacey wird auch der Gentlemen unter den Domteuren genannt. Er betritt mit 13 Löwen und Tigern die Manege. Auch ein Leopard ist dabei. Bildrechte: Dresdner Weihnachtscircus
Die Duss-Familie mit Seelöwen
Schon seit Jahren Publikums-Lieblinge - die Seelöwen aus Kalifornien der Familie Duss. Bildrechte: Dresdner Weihnachtscircus
Truppe Sokolov auf dem Schleuderbrett
Die Schleuderbrett-Nummer der Truppe Sokolov dürfte einer der Höhepunkte in diesem Jahr sein. Die Akrobaten betreten zu Mozart-Klängen die Manege. Bildrechte: Dresdner Weihnachtscircus
Alan Sulc und seine Jonglage
Alan Sulc ist Weltrekordhalter mit zwölf Bällen. Er agiert mit Perfektion und Können und wurde mehrfach ausgezeichnet. Bildrechte: Dresdner Weihnachtscircus
Clown Totti
Clown Totti ist Clown in der fünften Generation und hat einen ganz persönlichen Bezug zu Dresden. Vor fünf Jahren wurde sein jüngster Sohn hier geboren, der diesmal auch zum ersten Mal in der Manege steht. Bildrechte: Dresdner Weihnachtscircus
Alle (6) Bilder anzeigen