Mach dich ran Hilfe für das älteste Kino Deutschlands

das alte Kino in Burg 8 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Für die Tagesaufgabe war Mario mit seinem Team in Burg in Sachsen-Anhalt. Von dort erreichte ihn der Hilferuf des Kinos. Es wurde 1911 errichtet und seitdem ununterbrochen genutzt. Es ist damit das älteste noch betriebene Kino Deutschlands. Der Kinobetrieb wird seit 2009 durch den Verein W E I T BLICK e.V. an sechs Tagen in der Woche mit zwei Vorstellungen täglich getragen. Das Problem: Die Decke des Kinos ist baufällig und benötigt dringend einen neuen Anstrich, da die alte Farbe abblättert. Dafür soll Mario eine Malerfirma besorgen, die sich der Tagesaufgabe annimmt. Zusätzlich muss er die schwarze Farbe besorgen, die für den Deckenanstrich des Kinos benötigt wird.

Trial-Parcours in Thalheim

Mach dich ran
Marco Hösel war u.a. mehrfacher Deutscher Meister im Trialsport, 2006 wurde er Weltmeister. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mit dem Spiel ist Mario diesmal in Thalheim zu Gast. Dort wird Bürgermeister Nico Dittmann ebenso vom Spiel überrascht, wie „Mach dich ran“-Moderator Mario D. Richardt. Für beide gilt es, gegeneinander in einem Trial-Parcours anzutreten. Bevor die zwei spontanen Kontrahenten auf ihre Räder steigen, zeigt ihnen Marco Hösel, wie sie die Aufgabe am besten bewältigen. Hösel war u.a. mehrfacher Deutscher Meister im Trialsport, 2006 wurde er Weltmeister. Er ist eine wahrliche Koryphäe auf dem Rad.

Mario verkostet isländische Spezialitäten

Mach dich ran
Auf der Speisekarte stehen unter anderem der berühmte „Gammel-Hai“, geschmorte Schafsköpfe und Trockenfisch. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In der letzten Sendung überraschte Mario Tina Rolle aus Königsbrück in Sachsen. Mit ihr flog er nach Island, um dort Meersalz herzustellen. Eine Sache blieb dabei noch offen: Das Probieren landestypischer Spezialitäten. Darum soll auch unser Moderator nicht herum kommen. Denn das Kosten der isländischen Delikatessen ist in der Tat eine echte Herausforderung. Auf der Speisekarte stehen unter anderem der berühmte „Gammel-Hai“, geschmorte Schafsköpfe und Trockenfisch. Für Nicht-Isländer eine echte Überwindung.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Mach dich ran | 08. Januar 2018 | 19:50 Uhr