Made in GDR Made in GDR: In allen Farben - Der Eierbecher „Hühnchen“

Die "Hühnchen" vom VEB SONJA Plastic strahlten in allen Farben. Nicht nur deshalb waren sie anders, als die meisten DDR-Produkte, denn sie waren weder multifunktional noch von sachlichem Design oder besonders langlebig.

Die Eierbecher „Hühnchen“ aus dem Erzgebirge entsprachen wohl kaum der üblichen Produktethik der DDR, den sie waren weder langlebig noch multifunktional. Die Klassiker aus dem Erzgebirge waren feuerwehrrot, knallgelb, leuchtend blau, quietschorange oder transparent hellgrün. Auch heute gibt es die Produkte des ehemaligen VEB SONJA Plastic in Wolkenstein im Erzgebirge noch in vielen Farben. Vorne ein lebensechter Hühnerkopf mit Kamm und Kehlsack; hinten angedeutete Schwanzfedern; in der Mitte findet das Ei seinen Platz: Poppig, ein bisschen schrill und witzig.