Ü50-Schönheit aus Sachsen Plauenerin ist "Miss 50plus Germany"

Es scheint nicht nur Legende, dass "in Sachsen die schönen Mädchen auf den Bäumen wachsen": Nach dem Titel der Miss Germany im vergangenen Jahr für eine Leipziger Abiturientin geht nun auch der Titel "Miss 50plus Germany 2019" nach Sachsen - an eine Frau aus Plauen.

Evelyn Reißmann (Mitte), Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, steht zwischen der Drittplatzierten Marion Ellendorff (l) und der Zweitplatzierten Eva Möller-Westman.
Evelyn Reißmann (Mitte), Siegerin bei "Miss 50plus Germany 2019" zwischen der Drittplatzierten Marion Ellendorff (l) und der Zweitplatzierten Eva Möller-Westman. Bildrechte: dpa

Evelyn Reißmann aus dem sächsischen Plauen ist zur "Miss 50plus Germany 2019" gekürt worden. Die Versicherungsfrau setzte sich bei der Wahl der schönsten Frauen über 50 Jahre im niedersächsischen Bad Zwischenahn gegen 19 Konkurrentinnen durch.

"Evelyn Reißmann steht beispielhaft für eine Generation von Frauen, die mit Selbstbewusstsein, Charme, Klugheit und natürlich ihrer Schönheit überzeugen", sagte Ralf Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Corporation nach der Entscheidung.

Mehr als 500 Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet hatten sich für den Wettbewerb beworben. Zur Jury gehörten der Politiker Wolfgang Bosbach und die Schauspielerin Jessika Cardinahl.

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL RADIO | 25. November 2018 | 09:45 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 25. November 2018, 10:15 Uhr