Multimedia-Reportage Südtirol: Auf der Sonnenseite der Alpen

Südtirol ist die nördlichste Provinz Italiens und liegt komplett im südlichen Alpenraum. Es ist eine der schönsten und faszinierendsten Regionen Europas. Kommen Sie mit auf eine Entdeckungstour durch Südtirol!

Es ist eine absolut beeindruckende Region: Mit 350 Gipfeln über 3.000 Metern, acht National- und Naturparks, dem größten Almgebiet Europas, der Seiseralm, dem UNESCO Welterbe Dolomiten, mit glasklaren Bergseen, verwunschenen Tälern und romantischen Dörfern und Städten. Hier wachsen Wein und Äpfel, Edelweiß und Alpenrose, und die Murmeltiere dösen in der Sonne. 

Nur drei Prozent der Fläche Südtirols sind bewohnt. Man geht davon aus, dass maximal sechs Prozent besiedelbar ist. Landschaftsschutzgebiete wie Nationalparks, Naturparks oder Biotope machen dagegen fast 40 Prozent der Gesamtfläche aus.

Dieses Thema im Programm "Sagenhaft - Südtirol" | 25.11.2018 | 20:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 23. November 2018, 15:20 Uhr

Mehr zum Entdecken und Staunen

Panoramaansicht von Sosa im Erzgebirge
Im Westerzgebirge liegt Sosa, ein schmuckes Dorf, sauber und aufgeräumt. Etliche Tagestouristen kommen in den Ort. Vor allem im Frühjahr und Sommer. Sechs Gaststätten gibt es im Dorf. Einige mit Pension. Die etwa 2000 Einwohner sind besonders heimatverbunden. Und sie pflegen die typisch erzgebirgischen Traditionen. Bildrechte: MDR/Mathias Schaefer