Jubiläum Modellbahnclub in Seelingstädt feiert 50-Jähriges

Kleine Modelleisenbahnen stehen auf einer eigens angefertigen Modelleisenbahnfläche mit kleinen Häusern und Bäumen
Züge "en miniature" schnaufen, hupen, und zuckeln über kleine Brücken und durch Tunnel im Seelingstädter Haus der Modellbahn. Am Sonntag lud der Modellbahnclub Besucher in einen ehemaligen Konsum zum Staunen ein. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Kleine Modelleisenbahnen stehen auf einer eigens angefertigen Modelleisenbahnfläche mit kleinen Häusern und Bäumen
Züge "en miniature" schnaufen, hupen, und zuckeln über kleine Brücken und durch Tunnel im Seelingstädter Haus der Modellbahn. Am Sonntag lud der Modellbahnclub Besucher in einen ehemaligen Konsum zum Staunen ein. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Besucher schauen sich kleine Modelleisenbahnen an
Seit 2002 hat der Verein sein Domizil in einem ehemaligen Konsum aufgeschlagen und zeigt seine Miniaturbahnen regelmäßig einem interessierten Publikum. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Eine Modelldampflok steht auf einer Ausstellungsfläche
Neben vielen Großanlagen in den Nenngrößen H0 und Ilm können auch viele kleinere Anlagen in unterschiedlichen Spurweiten angeschaut werden. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Ein Mann schraubt an einer Modelleisenbahn
Jeden Montag treffen sich die Vereinsmitglieder, um an den Modellen zu basteln, die Flächen zu erweitern und neue Ideen umzusetzen. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Besucher schauen sich kleine Modelleisenbahnen an
Besucher bestaunen am Sonntag die Eisenbahnwelt, die die Mitglieder detailgetrau aufgebaut haben. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Eine Besucherin schaut sich eine Winterlandschaft bei der Modellbahnausstellung an
Auf einer Platte ist eine Winterlandschaft dargestellt, aus einer Kirche ertönen Glocken, es dreht sich ein kleines Karrussel. Vor allem große Modelleisenbahnfans können sich in der 50-jährigen Jubiläumsschau nicht satt sehen. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Kleine Modelleisenbahnen stehen auf einer eigens angefertigen Modelleisenbahnfläche mit kleinen Häsuern und Bäumen
Die Besucher können auch Modellbahnen in den Nenngrößen Ilm bis Z in Aktion sehen. Das entspricht laut Verein einem Maßstab von 1:22,5 bis 1:220. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Besucher schauen sich kleine Modelleisenbahnen an
Das Haus der Modelleisenbahnen öffnet für die Besucher noch einmal am 10. und 11., sowie am 24. und 25. Februar. Bildrechte: MDR/Ulrich Braumann
Alle (8) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Nachmittag am Wochenende | 07. Januar 2018 | 14:15 Uhr