Vereinsleben in Sargstedt trotz Corona

Sargstedt ist ein romantisches Dorf in Sachsen-Anhalt, umgeben von den Bergen des Harzes. In Corona-Zeiten hat sich auch das Dorfleben verändert. Die vielen Vereine mussten lernen, mit den Einschränkungen umzugehen.

Sargstedt von oben 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Unser Dorf hat Wochenende So 17.05.2020 09:00Uhr 29:44 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Sargstedt ist ein romantisches Dorf in Sachsen-Anhalt. In Sichtweite der Stadt Halberstadt ist die 640-Seelen-Gemeinde umgeben von den Bergen des Harzes. Fast immer ist der Brocken zu sehen. Und in den Huy, einen der größten Buchenwaldgebiete Mitteleuropas, sind es nur wenige Schritte. Die Gegend ist ein beliebtes Wanderziel.

In Corona-Zeiten hat sich auch das Dorfleben verändert. Die vielen Vereine, die das Dorfleben tragen, mussten lernen, mit den Einschränkungen umzugehen. Die Pferde vom Reiterhof müssen versorgt, die Taubenschläge gereinigt werden. Der Bauer muss auf's Feld. Die Damen der Frauensportgruppe walken zu zweit, der Vorsitzende vom Sportverein sitzt am Schreibtisch, weil er die für Juni geplante Jubiläumsfeier zum 100-jährigen Bestehen verlegen muss.

Unser Dorf hat Wochenende

Dreharbeiten mit Mund-Nase-Schutz.
So sehen Dreharbeiten in Corona-Zeiten aus: Der Mund-Nase-Schutz ist auch im Freien nötig, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Bildrechte: Tino Wiemeier
Dreharbeiten mit Mund-Nase-Schutz.
So sehen Dreharbeiten in Corona-Zeiten aus: Der Mund-Nase-Schutz ist auch im Freien nötig, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Bildrechte: Tino Wiemeier
Gruppenbild mit Abstand. Maler Rüdiger Stecklenberg und seine Frau Rosi haben das alte Bauernhaus jahrelang liebevoll restauriert.
Gruppenbild mit Abstand: Maler Rüdiger Stecklenberg und seine Frau Rosi haben das alte Bauernhaus jahrelang liebevoll restauriert. Bildrechte: Tino Wiemeier
Modellpuppe mit uniform und Mundschutz neben Wohnmobil
Vorsicht auch bei den stummen Zeugen der Vergangenheit. Bildrechte: Frank Stuckatz
Dreharbeiten auf Koppel
Besuch auf der Koppel ist in Corona-Zeiten selten. Da ist so ein Kameramann umso interessanter… Bildrechte: Tino Wiemeier
Ein Mann pflegt Mühlenflügel
Frank Martin und sein Studien-Freund Ecki sagen selbst, dass sie einen "Mühlen-Spleen" haben. Sie wollen, dass sich die Mühle wieder dreht und zu besonderen Anlässen (Mühlentage) auch wieder mahlt. Bildrechte: Frank Stuckatz
Motorräder
Sie können sich einfach nicht trennen von ihren eigenen Gefährten. Sie können aber auch nicht sehen, wenn anderen Fahrzeugen der Schrottplatz droht. Dann nehmen die Freunde der Trabischeune die alten Schätzchen auf und hegen und pflegen sie. Bildrechte: Frank Stuckatz
Trabis
Alle zwei Jahre gehen die Mitglieder der "Trabischeune" auf große Fahrt kreuz und quer durch Europa. Zuerst tuckerten sie nach Paris. Tausend Kilometer hin und zurück. An der Formel-1-Strecke in Monaco waren sie auch schon. Nächstes Jahr wollen sie wieder los. Bildrechte: Frank Stuckatz
Warteturm
Gebaut wurde der Turm 1280 als Wach- und Feuerschutzturm, vielfach zerstört und immer wieder errichtet. Zuletzt hat ihn die Gemeinde Sargstedt saniert. Bildrechte: Tino Wiemeier
Alle (8) Bilder anzeigen


Und doch findet sich auch so etwas wie Alltag. Zwar halten die Schrauber in ihrer Trabischeune Abstand zueinander, doch sie kümmern sich ebenso um ihre Schätzchen wie der neue Eigentümer der einst verfallenen Mühle. Er restauriert mit seiner Familie das historische Gebälg. Wie die Sargstedter mit der Situation in der Coronakrise klarkommen, zeigt die neu gedrehte Ausgabe von "Unser Dorf hat Wochenende" .

Eine Reise durch den Harz

Brockenwarte 90 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In der Sendereihe "Sagenhaft" erkundet Axel Bulthaupt diesmal den Harz - eine spannende Reise, auf der er Hexenexperten, Heavy-Metal-Fans und verwunschenen Plätzen begegnet.

Sagenhaft So 19.07.2020 14:00Uhr 89:46 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Unser Dorf hat Wochenende | 17. Mai 2020 | 09:00 Uhr