Maite Kelly und Roland Kaiser feiern TV-Premiere

Der Auftritt auf den wohl die meisten Fans sehnlichst warten, ist das weihnachtliche Duett von Roland Kaiser und Maite Kelly. Sie kündigte auf ihrer Facebook-Seite bereits eine große TV-Premiere an.

Roland Kaiser und Maite Kelly
Bildrechte: IMAGO

Auf der "Herz Edition" von Maite Kellys aktuellem Album kann man ihn schon hören: den gemeinsamen Song mit Roland Kaiser. Am 30. November, beim Adventsfest der 100.000 Lichter wird er dann auch auf der großen TV-Bühne präsentiert - das kündigte Maite Kelly auf facebook an.

Was steckt hinter dem gemeinsamen Weihnachtslied?

„Klinget hell ihr Glocken“ heißt der Titel, den Roland und Maite gemeinsam aufgenommen haben. Dabei handelt es sich um die deutsche Version des schwedischen Weihnachtsliedes „Klinga mina klockor“. In ihrem Facebook-Posting hat sich Maite Kelly deshalb bei einem Schweden ganz besonders bedankt.

Es war uns eine Freude diesen Song aufnehmen zu dürfen, mit einem deutschen Text geschrieben von Björn Ulvaeus höchstpersönlich. Als wir hörten, dass Björn und Benny unsere Version 'brilliant' finden, waren wir sehr glücklich. Wir freuen uns darauf, den Song am 30. November zum ersten Mal im deutschen Fernsehen zu spielen.

Maite Kelly Facebook

Kein Geringerer als ABBA-Legende Björn hat also den Text beigesteuert. Allerdings ist das auch kein Wunder, schließlich ist der schwedische Original-Text ebenfalls aus seiner Feder. „Klinga mina klockor“ erschien bereits 1987 auf dem gleichnamigen Album von ABBA-Kollege Benny Andersson. Benny komponierte, Björn schrieb den Text und fertig war ein wunderschönes, schwedisches Weihnachtslied. Und wenn die beiden Väter dieses Liedes die deutsche Version schon "brilliant" finden, dann dürfen wir uns erst Recht ordentlich freuen auf die große TV-Premiere von Maite Kelly und Roland Kaiser.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | Adventsfest der 100.000 Lichter | 30. November 2019 | 20:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 29. November 2019, 13:55 Uhr