Alvaro Soler (Cover)
Bildrechte: Universal Music

"Schlager, Stars & Sterne" Alvaro Soler will neuen Sommerhit landen

Bereits vor drei Jahren hat es geklappt. Mit "El Mismo Sol" landete Alvaro Soler einen Sommerhit. Das will er nun mit seiner neuen Single "La Cintura" noch einmal schaffen.

Alvaro Soler (Cover)
Bildrechte: Universal Music

Das Debütalbum des charmanten Spaniers "Eterno Agosto" sowie seine Hits "Sofia" und "El Mismo Sol" räumten weltweit über 30 Gold-, Platin- und Diamant-Awards ab. Der 27-Jährige wurde für drei Latin American Music Awards nominiert, seine Songs wurden weltweit allein auf Spotify knapp 390 Millionen Mal gestreamt und seinen YouTube-Kanal verfolgen täglich mehr als 1,7 Millionen Fans.

Mit "La Cintura" ist jetzt gerade die erste Single aus seinem im September erscheinenden zweiten Album "Mar de Colores" herausgekommen. Der Track beschäftigt sich mit Latino-Männern und deren berühmten Hüftschwung beim Tanzen. In seinem Musikvideo zu "La Cintura" hat Alvaro prominente Unterstützung von Topmodel Toni Garn. Und in diesen Sommer tanzt Alvaro und alle dürfen mitmachen.

Alvaro Soler wuchs in Barcelona und Tokio auf, seine Mutter ist Spanierin, sein Vater Deutscher. Erst vor drei Jahren kam Soler nach Berlin, hier entstand auch sein aktuelles Album "Mar de Colores".

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Schlager des Sommers | 11. August 2018 | 20:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 10. August 2018, 11:13 Uhr