Mal die Pläne loslassen Anna-Maria Zimmermann mit wichtigem Rat für alle Baby-Mamas

Anna-Maria Zimmermann ist mittlerweile Zweifach-Mama. Der kleine Sepp wurde im Sommer geboren und stellt das Leben der Familie auf den Kopf. Nun rät die Sängerin allen Baby-Mamas, die Pläne mal loszulassen und einfach die tollen Momente zu genießen.

Anna-Maria Zimmermann
Anna-Maria Zimmermann hat vielleicht den entspannteren Weg gefunden. Bildrechte: imago images / Future Image

Alle Eltern, vor allem Mütter, kennen das: Das lang ersehnte Baby ist endlich da, doch statt endloser Freude stellt sich plötzlich Hektik und Stress ein. Das Familienleben wird völlig auf den Kopf gestellt, weil der kleine Mensch einfach nicht dann schlafen will, wann er soll und auch nicht dort, wo er hingehört. Ob Nacht oder Tag ist dem Winzling egal, ob noch Geschwister zu versorgen sind auch, und ob die Küche geputzt werden muss, erst recht. Es ist ihm auch egal, ob Mama und Papa todmüde sind und ob sie in ihrem Bett ihre Ruhe brauchen.

Anna-Maria Zimmermann hat diese Situation gerade bei sich zu Hause. Ihr erstgeborener Sohn ist vier Jahre alt, Baby Sepp kam im vergangenen Sommer zur Welt. Auch sie hat natürlich Pläne. Pläne für Sepp, Pläne für den Familienalltag. Mittlerweile hat sie für sich eine wichtige Erkenntnis gewonnen und die gibt sie nun auf ihrer Instagram-Seite an andere Baby-Mamas weiter.

Sepp will mir jeden Tag beweisen, dass er in seinem eigenen Bett schlafen kann. (so wie ich es als "Plan" in meinem Kopf habe) aber so richtig wohl fühlt er sich nur [...] ganz nah bei Mami!!! Nicht er muss sich ändern .... sondern ich mich! Mal die Pläne loslassen und einfach diese tollen Momente genießen! 

Anna-Maria Zimmermann Instagram

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 05. Februar 2021 | 16:47 Uhr