"Alles was du brauchst" erscheint am 27. August Beatrice Egli singt auf neuem Album auch über ernste Themen

Beatrice Egli veröffentlicht am 27. August ihr neues Studioalbum "Alles was du brauchst". Natürlich gibt es Tanz- und Wohlfühlsongs, es geht aber auch um häusliche Gewalt und um Mobbing.

Beatrice Egli: Alles was du brauchst
Cover: "Alles was du brauchst" | Beatrice Egli Bildrechte: Polydor (Universal Music)

Beatrice Egli ist nicht nur die Gute-Laune-Fee. Nicht zuletzt durch ihre Besteigung des schweizerischen Matterhorns hat die Sängerin bewiesen, dass sie sich auch ungewohnten Herausforderungen stellt und diese durchsteht. Nachdem sie den 4.478 Meter hohen Berggipfel erstiegen und heil wieder unten angekommen war, gestand die 33-Jährige, dass sie das monatelange Training an ihre Grenzen gebracht habe. Und: Sie habe Grenzen überwinden müssen.

Themen wie häusliche Gewalt und Mobbing auf einem Schlageralbum?

Es gibt auf "Alles was du brauchst" Tanzbares, Lieder zum Wohlfühlen und Songs voller Lebenslust. Es gibt jedoch auch den Titel "Leise Lieder", in dem es um einen kleinen Jungen und um häusliche Gewalt geht. Und es gibt den Song "Ganz egal", in dem die 33-Jährige "Mobbing" thematisiert.

Schlager, das ist natürlich Musik, die gute Laune macht. Aber es gibt nicht nur Partys. Das Genre ist viel breiter. Man kann auch Themen ansprechen, die vielleicht nicht so einfach sind.

Beatrice Egli Deutsche Presse-Agentur

Wenn nur ein Betroffener durch ihre Lieder Mut schöpfe und sich Hilfe hole, habe es sich schon gelohnt, fügt die Sängerin hinzu. Gerade bei dem Thema Mobbing möchte sie Menschen Mut machen, sich über solche Diffamierungen hinwegzusetzen. Auch sie persönlich habe auf sozialen Medien bereits solche Kommentare bekommen. Beatrice Egli schreckt auch nicht davor zurück, zum Beispiel das Wort "Arsch" zu singen. In einem solchen Song (zum Beispiel "Ganz egal") dürfe eine Schlagersängerin das, findet sie. "Ja, das schockt, aber das kann ja auch aufrütteln."

Hier in den Titel "Ganz egal" reinhören!

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 26. August 2021 | 16:09 Uhr