Beatrice Egli live in München, 2018
Bildrechte: imago/Stefan M Prager

Beatrice ist einsame Spitze Chartrekord für Beatrice Egli

Schlagerstar Beatrice Egli eilt von einem Erfolg zum nächsten! Gerade erhielt die Sängerin in ihrer Schweizer Heimat den Nummer 1 Award für ihr Album "Natürlich!" Und einen Rekord gab es zusätzlich noch obendrauf!

Beatrice Egli live in München, 2018
Bildrechte: imago/Stefan M Prager

Sie ist immer für eine Überraschung gut - und diesmal war sie selbst die Überraschte: Schlagerstar Beatrice Egli ist seit kurzem Rekordhalterin in der Schweiz! Ihre neue Platte "Natürlich!" ist bereits ihr fünftes Album, das in ihrer Heimat auf Nummer Eins in der Hitparade schießt. Bereits im April kündigte sie das Werk mit ihrer Single "Terra Australia" an.

Durch den Riesenerfolg mit ihrem aktuellen Album ist Beatrice Egli die erste Sängerin aus der Schweiz, die solch einen Erfolg feiern konnte! Freuen konnte sich die Egli dann auch über den "Nummer 1 Award", der ihr für "Natürlich!" überreicht wurde. Vorher war sie bereits mit ihren Alben "Glücksgefühle", "Pure Lebensfreude", "Bis hierher und viel weiter" und "Wohlfühlgarantie" auf den ersten Platz der Schweizer Hitparade geklettert. Beatrice Egli kann ihr Glück kaum fassen und freut sich riesig über den tollen Erfolg in ihrem Heimatland:

Es ist wirklich gigantisch, und es bedeutet mir wahnsinnig viel, in der schönen Schweiz - meiner Heimat - zum fünften Mal auf Platz eins zu sein.

Beatrice Egli musikwoche.de

Bereits 2018 war für Beatrice ein absolutes Erfolgsjahr. Im Frühjahr spielte die "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinnerin von 2013 in der beliebten ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" für ganze drei Folgen mit - als sie selbst. Die perfekte Rolle für die sympathische Powerfrau aus Lachen in der Schweiz, die sich nicht verstellt und vor allen Dingen eines ist: natürlich.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Starnacht am Wörthersee | 20. Juli 2019 | 20:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 12. August 2019, 09:14 Uhr