Premiere: Beatrice Egli Show am 23. April 2022 Beatrice Egli: Warum Andreas Gabalier mich retten musste

Andreas Gabalier wird zum Retter von Beatrice Egli. Das jedenfalls kündigt die Schlagersängerin und Moderatorin in ihrer Instagram-Story an. Und sie verrät auch, wann das Rätsel aufgelöst wird.

Andreas Gabalier und Beatrice Egli
Andreas Gabalier und Beatrice Egli in der Beatrice Egli Show. Bildrechte: IMAGO / Future Image

Die Schweizer Sängerin Beatrice Egli hat jetzt eine eigene Show, die am 23. April im MDR und im SWR Premiere feiert. Wie Beatrice in ihrer Instagram-Story verraten hat, musste Andreas Gabalier sie "retten". Und dieser scheint bereitwillig geholfen zu haben.

Ich habe mir gedacht, ich muss mich doch nicht lange bitten und betteln lassen. Wir Künstler sind derzeit alle sehr, sehr froh, wenn es wieder Plattformen für uns gibt.

Andreas Gabalier SWR Schlager

Und, fährt Beatrice Egli fort, sie werde ihm für immer dankbar sein. Warum ihr österreichischer Kollege sie retten musste, das würden die Zuschauer in der Show erfahren. Doch das wird wohl nicht die einzige Überraschung sein, die Beatrice Egli für die Zuschauer bereithält.

Ich freue mich riesig auf diese Sendung, meine grandiosen Gäste und ganz ganz viel Musik! [...] Und ich kann euch verraten: Es bleibt wie immer bis zur letzten Minute spannend und es wartet die eine oder andere Überraschung auf euch!

Beatrice Egli Instagram

Auf jeden Fall kann sich das Publikum auf die folgenden musikalischen Gäste freuen: Neben Andreas Gabalier werden Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack, Art Garfunkel jr. sowie Kerstin Ott, Ross Antony, Semino Rossi, Ronja Forcher, Eric Philippi und Tim Peters in der Beatrice Egli Show dabei sein.

Showpremiere für Beatrice Egli

Beatrice Egli während eines Konzerts.
Beatrice Egli bei einem Konzert im Sommer 2021 in Bern. Bildrechte: imago images/Just Pictures

Die Schweizer Sängerin und Moderatorin hat bereits 2021 für den SWR mit "SWR Schlager – Die Show" zwei große Samstagabend-Schlager-Shows moderiert. Auch bei einigen Feste-Shows hat sie schon an der Seite von Florian Silbereisen gestanden und Moderations-Erfahrungen vor einem Millionen-Publikum gesammelt.

Nun präsentiert die 33-Jährige erstmals "Die Beatrice Egli-Show", die voll auf die Gastgeberin zugeschnitten ist. Zur Premiere am 23. April 2022, um 20.15 Uhr wird unter anderem ihr neuer Kooperationspartner Ross Antony zu Gast sein. Denn "Die Ross Antony Show" und "Die Beatrice Egli-Show" werden sich in der Planung und Konzeption eng abstimmen. Neben dem SWR Fernsehen und dem MDR-Fernsehen ist auch das Schweizer Fernsehen SRF 1 an der Show beteiligt.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Beatrice Egli Show | 23. April 2022 | 20:15 Uhr