Mitgfühl mit den Menschen in Afghanistan Beatrice Egli: "Mir stockt der Atem!"

Beatrice Egli lässt ihre Follower gern an ihrem Leben teilhaben, meistens mit fröhlichen Storys. In ihrer aktuellen Instagram-Story jedoch schreibt Beatrice über ihr Mitgefühl für die Menschen in Afghanistan.

v
Beatrice Egli: Mein Herz ist bei Euch! Bildrechte: imago images/ZUMA Press/ imago images / biky

Beatrice Egli ist der Sonnenschein der Schlagerwelt. Gern lässt sie ihre Follower an ihrem Leben teilhaben. Meist geht es bunt und fröhlich auf ihren Social Media-Seiten zu. Jetzt allerdings nicht. Ihre aktuelle Instagram-Story zeigt eine graue Seite mit weißer Schrift. Beatrice Egli schreibt über ihre Sorgen. Sie schildert ihr Mitgefühl für die Menschen in Afghanistan, ihre Sorge um die Umwelt.

Ich bin heute sehr sehr bei all den Menschen, denen gerade so ein unfassbar großes Unheil geschieht. Denen ihr Zuhause, ihre Existenz und ihr Leben genommen wird. Mein Herz ist bei Euch! Mir stockt der Atem und ich habe Tränen in den Augen, während ich diese Zeilen schreibe.

Beatrice Egli Instagram

Im Anschluss an diese Zeilen folgt ein kurzes Video, in dem rote Kerzen angezündet werden.

Zu Beginn ihres Statements erklärt die Sängerin ihren Followern, dass es ihr eigentlich viel Freude macht, ihre Fans aufzuheitern, sie aus dem Alltag herauszuholen und ihnen eine heile Welt zu zeigen. Doch an manchen Tagen falle es ihr schwer, Bilder aus ihrer privilegierten heilen Welt zu zeigen, dann schnüre es ihr die Kehle zu. Und auch daran wolle sie ihre Follower teilhaben lassen. Sie hoffe, ihre Fans verstünden, dass auch sie manchmal die Welt für einen kleinen Moment anhalten und besser machen würde.

Enges Band: Beatrice Egli und ihre Follower

Beatrice Egli und Regina Halmich
Beatrice Egli und Regina Halmich Bildrechte: imago images / Spöttel Picture

Die Schweizer Sängerin hat auch während der Corona-Pandemie mit zahlreichen Aktionen dafür gesorgt, dass sich ihre Fans nicht von ihr allein gelassen fühlten. So trainierte sie im März 2020 gemeinsam mit Box-Weltmeisterin Regina Halmich und ihren Fans per Livestream auf Instagram.
Ebenfalls im Frühjahr 2020 startete die Sängerin eine ganz besondere Telefon-Aktion. Da ihre "Bei mir Zuhaus"-Tour verschoben werden musste, ließ sie sich etwas einfallen. Alle, die ein Tourticket hatten, konnten an die Sängerin ein Foto mit sich, dem Ticket und einer Telefon-Nummer schicken und dann telefonierte Beatrice mit ihren Fans.

Engagement für australischen WWF

Beatrice Egli hatte sich 2019 eine Auszeit genommen und diese in Australien verbracht. Als sie zurück in Europa war, wüteten dort verheerende Brände. Beatrice hatte nach ihrer Reise die Single "Terra Australia" produziert. Nach den furchtbaren Bränden beschloss die Sängerin, dass alle Jahreseinnahmen aus dem Verkauf der Single "Terra Australia" an die Aktion vom WWF (World Wide Fund For Nature) Australia gehen, der sich verpflichtet hat, zwei Milliarden Bäume zu retten oder zu pflanzen, um so nachhaltig den Lebensraum der Koalas und zahlreicher anderer Tierarten wiederherzustellen.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 18. August 2021 | 15:11 Uhr