Künstlerin wird auch "Caterina, die Große" genannt Caterina Valente - der Weltstar mit dem spöttischen Lächeln wird 90!

Die schöne gebürtige Pariserin sang, tanzte, spielte und gewann die Herzen des Publikums. Caterina Valente präsentierte ihre Lieder in 13 Sprachen und spielte in zahlreichen Filmen mit. Einer ihrer erfolgreichsten Hits ist "Ganz Paris träumt von der Liebe".

Caterina Valente, 1975
Die bezaubernde Caterina Valente in den 50er Jahren. Bildrechte: imago images/Mary Evans

Wenn Caterina Valente ihr Publikum mit ihren braunen Reh-Augen ansah und vielleicht noch ihr leicht spöttisches Lächeln aufsetzte, hatte sie gewonnen. Die 1931 in Paris geborene Caterina hat ganz viel Musik im Blut. Ihr Vater war Akkordeonspieler und ihre Mutter, Maria Valente, einer der besten Musikclowns der Welt. Maria Valente beherrschte unglaubliche 33 verschiedene Instrumente. Gemeinsam mit den Eltern und ihren drei Geschwistern tingelte Caterina durch Europa und stand im Alter von fünf Jahren das erste Mal auf einer Bühne.

Caterina Valente
Peter Alexander (l.) und Caterina Valente 1956 inmitten von Fans. Bildrechte: imago/United Archives

Damals wusste die kleine Caterina noch nicht, dass es insgesamt über 1.500 Liedaufnahmen und mehr als 1.000 Auftritte in Shows und Filmen im Laufe ihres Lebens werden sollen. Nach dem Krieg verliebt sich die junge Frau in den deutschen Jongleur Gerd Scholz, Künstlername Erik van Aro. Erik unterstützt Caterina in ihrem Plan, Sängerin zu werden. 1952 heiraten die beiden, kurz darauf macht Caterina ihre ersten Solo-Aufnahmen. Zunächst singt sie Jazz, doch Schlager ist gefragter. Und Caterina Valente kann das sehr gut. Ihr Titel "Ganz Paris träumt von der Liebe" verkauft sich 1954 allein in Deutschland mehr als 900.000 Mal, ein für diese Zeit außergewöhnlich hoher Umsatz in der deutschen Plattenindustrie. Ab jetzt und für sehr lange ist sie ganz oben. Ihre Schlager begleiten die Wirtschaftswunderjahre der jungen Bundesrepublik.

Caterina Valente
Caterina Valente 2006. Bildrechte: imago/SKATA

Bald hat sie eine eigene TV-Show "Bonsoir, Kathrin". Auch in einigen Filmen ist sie zu sehen, wird mit Peter Alexander zum Traumpaar. Mitte der 60er leidet die Popularität des Schlagers unter den Beatles und der neuen Pop-Welle. Auch Caterina Valente bekommt das zu spüren, aber nur in Deutschland. Schon längst hat sie auch international Erfolg. Caterina Valente wird ein Star in den USA. Dort tritt sie mit Dean Martin, Bing Crosby, Danny Kaye und in der Perry-Como-Show auf.

1971 verlässt sie Erik van Aro und verliebt sich in den 16 Jahre jüngeren Jazzpianisten Roy Budd, kurz darauf läuten die Hochzeitsglocken. 1974 wird Caterinas zweiter Sohn geboren. 1979 geht auch diese Ehe in die Brüche. Ab Mitte der 80er wird es ruhiger um die Diva. Das Fernseh-Special zu ihrem 50. Bühnenjubiläum "Bravo Catrin" sehen 17 Millionen Zuschauer. Seit mehr als 20 Jahren tritt die große Künstlerin nicht mehr auf, lebt zurückgezogen bei Lugano im Tessin in der Schweiz.

Aber Caterina Valente ist auf Facebook aktiv und hat sie gemeinsam mit ihrem Management ein Statement und ein aktuelles Foto von sich anlässlich ihres 90. Geburtstages veröffentlicht. Dort wird darauf aufmerksam gemacht, dass für Caterina Geburtstage sind wie jeder andere Tag.

Zum 90. Geburtstag Caterina Valente: Die Karriere eines Multitalents

Die Schlagersängerin und Schauspielerin Caterina Valente schmückt zusammen mit ihrem Mann und Manager Eric van Aro
Weihnachten Anfang der 60er Jahre bei Caterina Valente und ihrem ersten Mann Eric van Aro mit dem gemeinsamen Sohn. Bildrechte: dpa
Die Schlagersängerin und Schauspielerin Caterina Valente schmückt zusammen mit ihrem Mann und Manager Eric van Aro
Weihnachten Anfang der 60er Jahre bei Caterina Valente und ihrem ersten Mann Eric van Aro mit dem gemeinsamen Sohn. Bildrechte: dpa
Caterina Valente, 1975
Caterina Valente war nicht nur schön, konnte ziemlich gut tanzen und noch besser singen, sie konnte auch schauspielern und sie spricht sechs Sprachen fließend. Diese Aufnahme wurde 1975 von ihr gemacht. Bildrechte: imago images/Mary Evans
Caterina Valente
Peter Alexander (l.) und Caterina Valente 1956 inmitten von Fans. Die beiden spielten gemeinsam in Filmen wie "Eventuell" und galten als Traumpaar der 50er Jahre. Bildrechte: imago/United Archives
Die italienische Sängerin, Tänzerin, Entertainerin und Schauspielerin Caterina Valente mit Ehemann Roy Budd und Sohn Alexander, 1970
Caterina Valente mit ihrem zweiten Ehemann Roy Budd und dem gemeinsamen Sohn in den 70er Jahren. Bildrechte: imago/United Archives
Senta Berger (li) und Caterina Valente
Die Schauspielerin Senta Berger (l.) und Caterina Valente 1990. Bildrechte: imago/APress
Wetten dass Wetten dass, Spielshow, Deutschland 1993, Gaststars Caterina Valente, Katharina Kati Witt und Moderator Wolfgang Lippert
Caterina Valente 1993 zu Gast in der Show "Wetten dass ?!" neben Eisprinzessin Katharina Witt und Moderator Wolfgang Lippert. Bildrechte: imago images/United Archives
Sängerin Caterina Valente (FRA) mit ihrem Sohn Eric van Aro
Der älteste Sohn von Caterina Valente, Eric von Aro, begleitet seine Mutter 1994 zu einem Pressetermin. Bildrechte: imago/Michael Westermann
Der Musiker Paul Kuhn, rechts, uebergibt am Donnerstag, 1.Dezember 2005, im Kongresszentrum der Messe in Muenchen den Ehren-Bambi an die Saengerin Caterina Valente.
Der Musiker Paul Kuhn übergibt im Dezember 2005 in München den Ehren-Bambi an Caterina Valente. Bildrechte: dpa
Alle (8) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 14. Januar 2021 | 17:26 Uhr