Die Amigos-Tochter im Podcast Daniela Alfinito: Was sie bei ihren Schlagerkollegen nicht ausstehen kann

Es gibt kaum einen Schlagerstar, der so erfolgreich ist, wie Daniela Alfinito und dabei noch hauptberuflich vier Tage in der Woche arbeitet. Dabei ist die Sängerin absolut bodenständig geblieben. Im Podcast von BR Schlager spricht Daniela Alfinito auch über Arroganz, die sie einfach nur traurig macht.

Sängerin Daniela Alfinito
Daniela Alfinito: Erfolgreich und bodenständig. Bildrechte: IMAGO / STAR-MEDIA

Von Montag bis Donnerstag arbeitet Daniela Alfinito als Altenpflegerin, ab Freitag widmet sie sich dem Schlager. Mit Schlagermusik ist sie aufgewachsen, denn ihr Vater ist Amigo Bernd Ulrich, Karl-Heinz Ulrich ihr Onkel. Obwohl Daniela erst ziemlich spät ihren Durchbruch als Solistin feiern konnte, nämlich 2008, da war sie bereits 38, kann sie auf beachtliche Erfolge stolz sein. Neun Alben hat sie bisher veröffentlicht, in mehr als 100 Wochen war sie mit ihrer Musik in den offiziellen deutschen Charts vertreten. Dabei ist die Sängerin absolut bodenständig geblieben. Mit den meisten Kolleginnen und Kollegen in der Schlagerwelt versteht sie sich gut, es gibt aber auch andere.

Es gibt auch welche, tut mir leid, da kann ich nicht mit. Hochnäsig muss man in dieser Branche nicht sein. Keiner hat eine goldene Toilettenschüssel.

Daniela Alfinito Podcast/BR Schlager
Daniela Alfinito
Daniela Alfinitos aktuelles Album "Löwenmut". Bildrechte: TELAMO

Sie brauche in der Garderobe auch keinen Teppich, keinen Obstkorb etc., ihr genüge ein Stuhl, ein Tisch und ein Spiegel, so die Sängerin.

Daniela Alfinito legt großen Wert darauf, mit ihren Fans zusammen zu kommen. "Bevor das Konzert anfängt, stehe ich an meinem Fan-Stand und danach auch und in der Pause auch. Ich nehme mir auch für jeden Zeit. Und ich nehme mir auch Zeit, abends für ein bis zwei Stunden und beantworte meine Fanpost".

Obwohl Daniela Alfinito mit ihrer Musik erfolgreich ist, möchte sie ihre Arbeit als Altenpflegerin nicht aufgeben.

Im Altenheim weiß ich, dass ich die Menschen glücklich mache, auf der Bühne kann ich's nur erahnen. (...) Wenn du morgens in den Wohnbereich kommst und sie sagen:'Ah, da bist du ja wieder, das ist so schön.' Da geht einem das Herz auf.

Daniela Alfinito Podcast/BR Schlager

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT Sachsen-Anhalt | MDR SCHLAGERWELT | 12. April 2022 | 16:41 Uhr