Gerry Friedle veröffentlicht neues Album und Biografie DJ Ötzi: "Ich möchte unbedingt nochmal meine Mutter treffen"

DJ Ötzi hatte keine leichte Kindheit und Jugend. Doch er hat die Probleme aufgearbeitet, ein Treffen mit seiner Mutter steht allerdings noch aus. Sein neues Lebensgefühl kommt auch in seinem aktuellen Album "Sei du selbst", das am 1. Oktober erscheint, zum Ausdruck.

DJ Ötzi
DJ Ötzi Bildrechte: dpa

Gerry Friedle brauchte viel Zeit, bis er zu sich selbst gefunden hat. Jetzt, so der 50-Jährige, habe er es fast geschafft. Ein Treffen mit seiner leiblichen Mutter stünde allerdings noch aus, erzählt DJ Ötzi im Interview mit "Meine Schlagerwelt". Verarbeitet hat DJ Ötzi die Erlebnisse seiner schwierigen Kindheit und Jugend in seiner Autobiografie "Lebensgefühl", die am 19. Oktober erscheint. Auch mit seinem aktuellen Album "Sei du selbst", das am 1. Oktober veröffentlicht wird, zeigt der Sänger, dass er die Zeit der Auseinandersetzung mit seiner Vergangenheit fast hinter sich hat.

Ich möchte unbedingt nochmal meine Mutter treffen und mit ihr sprechen. Ich hab so tolle Sachen aufarbeiten können in den letzten zehn bis 20 Jahren. Das würde ich mir wünschen und darauf freue ich mich auch. 

DJ Ötzi Meine Schlagerwelt

Als Gerry Friedle im österreichischen St. Johann 1971 geboren wurde, war seine Mutter gerade einmal 17 Jahre alt und gab das Neugeborene in eine Pflegefamilie. Erst nach mehr als zwei Jahren erfuhr sein Vater, der DJ Anton Friedle, von der Existenz seines Sohnes. Er holte Gerry bei den Pflegeeltern ab und brachte ihn zu seinen Eltern, Gerrys Großeltern. Zwischen Gerry und den Eltern seines Vaters entstand nie eine innige Beziehung. Mehr als 47 Jahre später schreibt DJ Ötzi in seiner Autobiografie:

Ich war im Himmel und stürzte in die Hölle. Wäre ich bei meinen Pflegeeltern geblieben, hätte ich liebevoll aufwachsen dürfen. Dieser Gedanke bewegt mich bis heute und stresst mich auch manchmal, wenn alte Gedankenmuster auftauchen.

DJ Ötzi "Lebensgefühl"
DJ Ötzi
DJ Ötzi und seine Frau Sonja Bildrechte: IMAGO / STAR-MEDIA

Mit 16 hält es Gerry bei den Großeltern nicht mehr aus und reißt aus. Einige Monate ist der Teenager sogar arbeitslos. Schließlich beginnt er eine Lehre zum Koch. Später wird er bei einem Karaoke-Festival entdeckt und feiert 1999 mit "Anton aus Tirol" seinen Durchbruch. Privat findet er sein Glück bei Musikmanagerin Sonja, die er 2001 heiratet. 2002 wird Tochter Lisa-Marie geboren.

Obwohl DJ Ötzi wegen seines Vaters in seiner Kindheit sehr viel Schmerz erleiden musste, schaffte er es, sich mit Anton Friedle kurz vor dessen Tod zu versöhnen. Für DJ Ötzi ist es wichtig, nach vorn zu schauen. Und diesen Rat gibt er auch anderen.

Den Menschen, die mit sich hadern kann ich nur sagen: lasst die Vergangenheit hinter euch. Wenn man immer nur in der Vergangenheit lebt, dann kann man nicht weiterkommen. Dann zieht einen immer wieder etwas nach hinten und man kann sich nicht weiterentwickeln. In der Gegenwart leben, im Jetzt Spaß haben.

DJ Ötzi Meine Schlagerwelt

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 30. September 2021 | 16:03 Uhr