Voll fett! Reiner Calmund wird zum 4. Dorfrocker

Damit hatte nun wirklich niemand gerechnet: Die Dorfrocker haben einen neuen Song aufgenommen, und zwar mit Fußballexperte Reiner "Calli" Calmund. Ein gemeinsam produziertes Video gibt es gleich dazu.

Collage: Die Dorfrocker und Reiner Calmund
Immer für eine Überraschung gut: Die Dorfrocker und Reiner "Calli" Calmund. Bildrechte: imago images / Sven Simon / STAR-MEDIA

Da ist den Jungs von den Dorfrockern wirklich eine dicke Überraschung gelungen, denn für ihren neuen Song "Voll fett" haben sie sich einen ganz besonderen Duett-Partner ins Boot geholt: den ehemaligen Fußballfunktionär und kölsche Frohnatur Reiner "Calli" Calmund. Und der feiert sich auf der Facebookseite der Jungs auch gleich als vierter Dorfrocker.

Voll fett!

Calmund singt nicht nur die titelgebenden Worte im Song, er tritt auch im Musikvideo auf. In diesem wird er von drei weiblichen Vampiren durch ein Hotel gejagt, die ihm allerdings nicht das Blut, sondern tatsächlich das Fett aus dem Körper saugen wollen.

Plötzlich schlank

Das Ende sei hier vorweg genommen: Sie schaffen es. Im Video bedienen sich die Dorfrocker und Reiner Calmund eines Tricks: Im ersten Teil des Videos sieht man "Calli" noch, wie er vor seinem großen Gewichtsverlust von 60 Kilo aussah. Anfang des Jahres unterzog er sich einer Magen-Bypass-Operation. Am Ende des Videos rutscht ihm dann sogar die Hose von der Hüfte und er ruft erstaunt und mit viel Selbstironie: "Wo ist das Fett? Das Fett ist voll weg!"

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Schlager des Monats | 09. Oktober 2020 | 14:15 Uhr