Die Schlager des Monats April DSDS-Star Ramon Roselly zu Gast bei Bernhard Brink

Welches Schlageralbum wurde im April in Deutschland am meisten gekauft? Bernhard Brink lüftet das Geheimnis. Zu Gast im Studio sind dieses Mal DSDS-Star Ramon Roselly, der in der Schlagerwelt gerade enorme Erfolge feiert und Marianne Rosenberg, die schon lange zu den ganz Großen der Schlagerszene gehört. Außerdem hat die Sängerin gerade eine Corona-Erkrankung überstanden, auch darüber wird sie in der Sendung sprechen.

Bernhard Brink und Ramon Roselly
Ramon Roselly und Bernhard Brink im Studio von "Die Schlager des Monats". Bildrechte: MDR/A. Mrosko

Nach einem arbeitsfreien 1. Mai gibt es für alle Schlagerfans am Abend das Highlight des Monats. Bernhard Brink präsentiert die Schlager des Monats April und dazu jede Menge Neues und Interessantes aus der Schlagerwelt. Vieles hat mit der Corona-Pandemie oder genauer mit den Auswirkungen der Ausgangsbeschränkungen zu tun. So wurde das Oktoberfest abgesagt, die Jungs von Voxxclub finden das nicht so gut.

Dass wegen dir das Oktoberfest abgesagt wird ist echt zum ****** Aber das Feiern lassen wir uns nicht nehmen - im Gegenteil, dann eben zu Hause!

Voxxclub Facebook

Den Kopf hängen ließen Voxxclub nicht lange, dann machten sie ihrem Ärger Luft und schrieben ihren Hit "Anneliese" um in "Scheiß Corona". Der Song hat seit letzter Woche auf Youtube schon mehr als 100.000 Klicks bekommen.

Marianne Rosenberg erzählt von ihrer Corona-Erkrankung

Marianne Rosenberg
Marianne Rosenberg hat die Corona-Erkrankung überwunden. Bildrechte: imago/Tinkeres

Schlagersängerin Marianne Rosenberg hat gerade eine Corona-Erkrankung überstanden. In der Sendung erzählt sie, wie es ihr ergangen ist. Marianne gehört mit 65 Jahren zur Risiko-Gruppe. Es sei bei ihr ein harmloser Verlauf, aber dennoch sehr schwer gewesen. Das sagte die Sängerin in einem Interview mit dem Magazin "Brisant". Bereits vor einem halben Jahr hatte sie den Song "Gemeinsam sind wir stark" geschrieben, der genau auf die gegenwärtige Corona-Situation passt. Eigentlich sollte der Song gar nicht veröffentlicht werden, doch jetzt war der Zeitpunkt geradezu perfekt. Mitte März ist auch das neue Album von Marianne Rosenberg erschienen: "Im Namen der Liebe". Drei Exemplare des Albums könnt ihr hier in unserem Gewinnspiel, das mit Beginn der Sendung startet, gewinnen.

Newcomer Ramon Roselly

Ramon Roselly
Ramon Roselly mit seiner Freundin in seinem Wohnwagen. Bildrechte: dpa

DSDS-Gewinner Ramon Roselly erobert gerade die Schlagerwelt. Das Zirkuskind hatte zur Aufzeichnung von "Die Schlager des Monats" in Leipzig keine weite Anreise, denn der 26-Jährige wohnt in Zschernitz, nördlich von Leipzig. Roman ist in einer Zirkusfamilie aufgewachsen. Jetzt ist er selbständiger Gebäudereiniger, aber als Kind stand er in der Zirkusarena. Noch immer wohnt Ramon in einem Wohnwagen und noch immer kann er perfekte Salti schlagen. Im Moment jedoch hat der Newcomer genug mit seiner Schlager-Karriere zu tun: Nach seinem Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar" ist bereits sein Debütalbum "Herzenssache" erschienen, das ihr hier mit Beginn der Sendung gewinnen könnt. In Österreich hat sich Ramon Roselly bereits den ersten Platz in den Albumcharts ersungen. Am Freitag erfahren wir, wie es in Deutschland aussieht.

Die Schlager des Monats Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Weitere Infos zu den Studiogästen von Bernhard Brink

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Schlager des Monats | 01. Mai 2020 | 20:15 Uhr