Tolle Aktion Eloy de Jong veranstaltet Dinner-Party für seine Tochter

Gerade Kinder haben es in der Corona-Zeit schwer: Viele Eltern müssen deshalb über sich hinaus wachsen und besonders kreativ werden, so auch Eloy de Jong. Er hat für seine Tochter ein besonderes Dinner veranstaltet.

Eloy de Jong
Eloy de Jong Bildrechte: MDR/Tom Schulze

Auch in den Niederlanden, der Heimat von Eloy de Jong und seiner Familie, beherrschen die Corona-Beschränkungen den Alltag, wenn auch nicht so streng wie aktuell in Deutschland. Für Eltern mit schulpflichtigen Kindern ist das eine ganz besondere Herausforderung. Auch Eloy und sein Partner Ibo müssen sich derzeit dieser Aufgabe stellen.

Im Interview mit "Meine Schlagerwelt" verriet der Sänger, dass die beiden sich dabei sogar etwas ganz besonderes für Tochter Indy haben einfallen lassen.

In der Schule haben die normalerweise so ein Weihnachtsdinner für die Kids organisiert und das ist in diesem Jahr natürlich auch abgesagt, weil der Lockdown kam. Und dann waren ich und Ibo zuhause für Indy und vier Freunde die Kellner, wie im Restaurant, und wir haben schön gekocht. (...) Wir haben so viel Spaß gehabt.

Sänger Eloy de Jong mit seiner Tochter
Eloy mit Tochter Indy beim Adventsfest vor zwei Jahren. Bildrechte: imago/Christian Schroedter

Ein Weihnachtsdinner für die Tochter und ihre Freunde, was für eine tolle Idee. Neben solch schönen Aktionen müssen sich Eltern derzeit aber auch mit dem ganz normalen Schulalltag auseinander setzen. In den Niederlanden ist, wie in Deutschland auch, derzeit Homeschooling angesagt. Mit einem Schmunzeln verrät uns Eloy, dass es im Hause de Jong dabei eine klare Rollenverteilung gibt:
Eloy ist beim Homeschooling mit Indy eher für die kreativen Bereiche zuständig, sein Partner Ibo für alles andere.

Erzählt hat Eloy das im Schlagerwelt-Neujahrsempfang, welcher am Mittwochabend stattfand. "Meine Schlagerwelt"-Reporter Peter Heller hatte einige Schlagerstars zum Videochat eingeladen und ganz persönlich mit ihnen geplaudert. Mit dabei waren Giovanni Zarrella, Stefanie Hertel, Sarah Zucker, Vincent Gross, Daniel Sommer und eben Eloy de Jong.