Letzter Auftritt von Feuerherz Adventsfest: Emotionaler Abschied von Feuerherz

Es ist soweit: Die Jungs von Feuerherz haben ihren Abschied bereits im Sommer angekündigt, ihre Abschieds-Single "Wenn Herzen auseinandergehen" veröffentlicht und nun fand im Adventsfest ihr letzter Auftritt als Band statt.

Feuerherz
Feuerherz - Die Band wird uns fehlen. Bildrechte: imago images / STAR-MEDIA

Dominique, Matt, Karsten und Sebastian, bis jetzt die Band "Feuerherz", haben ihre Fans auf ihren Abschied vorbereitet. Am 6. Juni verkündeten die vier in Florian Silbereisens Show "SCHLAGERLOVESTORY.2020 – DAS GROSSE WIEDERSEHEN!", dass sie sich trennen und im Adventsfest ihren letzten Auftritt haben werden. Dazwischen veröffentlichte die Schlager-Boygroup ihre Abschiedssingle "Wenn Herzen auseinandergehen". Die vier trennen sich allerdings weder im Streit, noch aus familiären Gründen. Sie wollen einfach ihre eigenen Wege gehen. Nach fünf gemeinsamen Band-Jahren mit vielen Auswärts-Terminen ein echt krasser Einschnitt im Leben der vier jungen Musiker.

Was machen die Ex-Feuerherzen danach?

Sebastian, der Jüngste unter den vier, beteiligt sich schon jetzt nicht nur auf, sondern auch neben der Bühne. Er ist beispielsweise im Management-Team des Newcomers Daniel Sommer. Und dass Matt, alias Martijn Stoffers, schon länger als Model arbeitet und viel in holländischen TV-Shows zu sehen ist, ist auch kein Geheimnis. Außerdem veröffentlichte er mit "Hou me vast" vor kurzem seine erste Solo-Single in den Niederlanden. Auch Karsten hat sich zwischenzeitlich schon musikalisch mit anderen Künstlern "vergnügt" - so hat er für Social Media beispielsweise schon mit Marie Wegener gesungen. Vielleicht kommt da noch mehr? Wir sind uns auch ziemlich sicher, dass Dominique mit seinem Talent nicht lange Däumchen drehen wird. Die vier bleiben also aktiv, nur eben alle auf ihrem eigenen Weg.

Feuerherz - Bei unseren Aktionen ganz vorn dabei

Wir werden die Band vermissen. Bei unseren Aktionen haben die Jungs stets gut gelaunt und mit vollem Einsatz mitgemacht. In unserem "Meine Schlagerwelt-Tourbus" haben sie live und unplugged ihren Song "Ein Lied auf das Leben" gesungen, sie haben selbst Pralinen kreiert, damit Adventskalender gefüllt und diese verschenkt und sie haben auch in den Schlagerwelt-Partys mit Ross Antony alle Spiele tapfer durchgehalten.

Feuerherz tanzt auf der Bühne 1 min
Bildrechte: MDR/HaR Nonfiktion Multimedia

00:56 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/video-275078.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: Das Erste | Das Adventsfest der 100.000 Lichter | 28. November 2020 | 20:15 Uhr