Reaktionen auf Trennung Alles Gute, Florian & Helene!

Kurz vor Weihnachten, dem Fest der Liebe, erschüttert vor allem eine Meldung die Welt des deutschsprachigen Schlagers: Helene Fischer und Florian Silbereisen, das Traumpaar der Szene, hat sich getrennt - und das schon vor einiger Zeit. Wie reagieren die "Meine Schlagerwelt"-Fans? Wir blicken zurück auf zehn gemeinsame Jahre.

Helene Fischer und Florian Silbereisen
Überraschende Trennung kurz vorm Fest der Liebe: Florian Silbereisen & Helene Fischer Bildrechte: dpa

2005 stehen sie beim "Hochzeitsfest der Volksmusik" zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne: Florian Silbereisen und Helene Fischer. Auf einer gemeinsamen Tour drei Jahre später trifft sie die Liebe wie ein Blitz. Aus dieser Liebe ist nach zehn gemeinsamen Jahren Freundschaft geworden. So traurig eine zerbrochene Liebe ist - Florian und Helene scheinen damit ihren Frieden gemacht zu haben - und demonstrieren auch in der wohl schwierigsten Phase ihrer Beziehung vor allem eines: Einigkeit und Respekt. "Manchmal ist es besser mit einem Lächeln loszulassen als mit Tränen festzuhalten", kommentiert Userin Silke H. Silbereisens Trennungs-Post auf seiner Facebook-Seite - und trifft damit ins Schwarze. Denn ein neuer Partner an der Seite seiner einstigen Lebensgefährtin scheint für Silbereisen kein Problem zu sein: Er wünscht der neuen Liebe alles Gute. Das Wichtigste: Künstlerisch möchten die beiden auch künftig gemeinsame Wege gehen.

Helene und ich sind nun kein Liebespaar mehr, doch wir haben nach wie vor gemeinsame Pläne: Wir möchten zum Beispiel irgendwann in den nächsten Jahren unsere erste gemeinsame TV-Show präsentieren! Diesen Traum konnten wir in den vergangenen Jahren leider noch nicht verwirklichen. Aber vielleicht schaffen wir es nun endlich!

Florian Silbereisen Facebook

Helene Fischer & Florian Silbereisen Zehn Jahre Liebe!

Sie waren das Traumpaar der Schlagerszene: Helene Fischer und Florian Silbereisen. Auch wenn sie künftig privat getrennte Wege gehen, wollen Helene und Florian als Künstler weiterhin zusammenarbeiten. Zum Glück!

Helene Fischer und Florian Silbereisen, 2005
2005 Im Mai 2005 feierte Helene Fischer im "Hochzeitsfest der Volksmusik" ihren ersten TV-Auftritt - und zwar im MDR FERNSEHEN. Gastgeber der Sendung war kein Geringerer als ... Florian Silbereisen! Bildrechte: imago/Tinkeres
Helene Fischer und Florian Silbereisen, 2005
2005 Im Mai 2005 feierte Helene Fischer im "Hochzeitsfest der Volksmusik" ihren ersten TV-Auftritt - und zwar im MDR FERNSEHEN. Gastgeber der Sendung war kein Geringerer als ... Florian Silbereisen! Bildrechte: imago/Tinkeres
Sängerin Helene Fischer (SWE) und Fernsehmoderator Florian Silbereisen (GER), 2006.
2006 Auch 2006 begrüßte Florian Silbereisen Helene Fischer in seiner Sendung. Dieses Mal beim "Winterfest der Volksmusik" in Magdeburg. Bildrechte: imago/Michael Schöne
Florian Silbereisen und Sängerin Helene Fischer
2007 Der Aufstieg von Helene Fischer ist nicht mehr aufzuhalten. 2007 wird die 23-Jährige als "Aufsteigerin des Jahres" mit einer "Goldenen Henne" geehrt - und die überreicht ihr: Florian Silbereisen. Bildrechte: imago/Tinkeres
Die Sängerin Helene Fischer und Moderator Florian Silbereisen singen am 12.07.2008 ein Duett aus dem Musical "Elisabeth" in der Livesendung "Das Sommerfest der Volksmusik" in der Eiswelle im italienischen Bolzano.
2008 Helene Fischer und Florian Silbereisen bekennen sich öffentlich zu ihrer Liebe. Die beiden Entertainer wollen ihr Privatleben jedoch nicht auf der Bühne ausleben, sondern weiterhin größtenteils unabhängig voneinander auftreten. Bildrechte: dpa
Helene Fischer und Florian Silbereisen, 2009.
2009 Helene Fischer und Florian Silbereisen feiern zusammen beim Oktoberfest. Bildrechte: dpa
Helene Fischer & Florian Silbereisen
2010 Immer öfter sieht man Helene und Florian zusammen - hier bei der After-Show-Party zum "Sommerfest der Volksmusik" am 05.06.2010 in Magdeburg. Bildrechte: imago/Tinkeres
Helene Fischer und Florian Silbereisen küssen sich auf der Bühne.
2011 Florian und Helene küssen sich auf der Bühne beim "Herbstfest der Abenteuer" am 15.10.2011 in Chemnitz. Dort hatte Helene ihr soeben erschienenes Album "Für einen Tag" vorgestellt. Bildrechte: dpa
Helene Fischer und Florian Silbereisen lächeln in die Kamera.
2012 Im "Frühlingsfest der Überraschungen" am 17.03.2012 in Riesa spielen Helene und Florian einen Sketch-Klassiker von Rudy Carrell nach. Bildrechte: dpa
Helene Fischer & Florian Silbereisen
2013 Ein seltenes Bild: Florian und Helene gemeinsam - aber nicht auf der Bühne. Hier kommen sie zur After-Show-Party der ARD-Sendung "Herbstfest der Träume" am 12.10.2013 in Erfurt. Bildrechte: imago/Tinkeres
Die Sängerin und Moderatorin Helene Fischer zusammen mit Moderator Florian Silbereisen (re.) bei der Aufzeichnung der TV-Show "Das große Fest der Besten".
2014 Helene und Florian, mittlerweile das Traumpaar der Schlagerwelt, auf der Bühne der ARD-Show "Das große Fest der Besten" am 10.01.2014 im Berliner Velodrom. Bildrechte: dpa
Helene Fischer und Florian Silbereisen auf der Bühne.
2015 Im "Adventsfest der 100.000 Lichter" 2016 entzünden Florian & Helene Kerzen auf der festlich geschmückten Bühne. Bildrechte: imago/Future Image
Sängerin Helene Fischer küsst ihren Lebensgefährten, Moderator Florian Silbereisen.
2017 Auch beim "Schlagercountdown - Das große Premierenfest" am 25.03.2017 in Oldenburg zeigen Florian und Helene offen ihre Liebe. Bildrechte: dpa
Helene Fischer und Florian Silbereisen auf der Bühne.
2018 In der ARD-Show "Heimlich - Die große Schlager-Überraschung" hilft Florian Silbereisen seiner Helene in die High Heels. Bildrechte: imago/HOFER
Alle (13) Bilder anzeigen
Helene Fischer und Florian Silbereisen, 2005
2005 Showmaster Florian Silbereisen stellt in seiner Show "Hochzeitsfest der Volksmusik" die damals kaum bekannte 21-jährige Sängerin Helen Fisher (später Helene Fischer) dem Publikum vor. Gemeinsam präsentierten sie ein Duett aus dem Musical "Elisabeth". Bildrechte: imago/Tinkeres

Entsprechend versöhnlich fallen auch viele Fan-Reaktionen auf dem Facebook-Account von "Meine Schlagerwelt" aus, wo wir die Trennungs-Statements beider Künstler unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung geteilt haben. Viele User zeigen Verständnis für die Situation von Helene und Florian. Antje R. schreibt, sie "wünsche den beiden vom Herzen alles Liebe und Gute". Diesen Wünschen schließen sich viele Fans an. Susanne H. schreibt, es tue ihr sehr leid um die beiden. "Ich war geschockt!" Sie wünscht ebenfalls alles Gute. Falk U. übermittelt Florian und Helene "alles Gute für den Neuanfang". Und dem können letztendlich auch wir uns nur anschließen: Alles Gute, Florian & Helene!

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL - Das Nachrichtenradio | 19. Dezember 2018 | 20:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. Dezember 2018, 16:30 Uhr