Gute Beziehung zu Ex-Freundin Helene Fischer Florian Silbereisen ist bereit für eine neue Liebe

Moderator Florian Silbereisen ist bereit, sich neu zu verlieben. In einem Zeitungsinterview verrät der 38-Jährige, dass Flirten etwas Schönes ist und er nicht vorhat, ins Kloster zu gehen. Über seine Beziehung zu seiner Ex-Freundin Helene Fischer sagt er, dass sie "Beste Freunde" sind.

Florian Silbereisen
Offen für eine neue Liebe: Moderator Florian Silbereisen Bildrechte: dpa

Florian Silbereisen gehört zweifelsohne zu den vielbeschäftigsten Künstlern Deutschlands. Der 38-Jährige moderiert die FESTE im Ersten, geht mit prominenten Kollegen auf Tournee, spielt den Kapitän im "Traumschiff" und sitzt seit kurzem in der Jury der Show "Deutschland sucht den Superstar". Außerdem ist er gemeinsam mit Christoff de Bolle und Jan Smit Mitglied der Schlagerband Klubbb3 und hat gerade mit Thomas Anders ein Duett-Album produziert. Da könnte man meinen, der Mann hat gar keine Zeit für die Liebe.

Doch Florian ist offen für eine neue Liebe. Der Zeitschrift "Bunte" sagte er:

Liebe hat für mich nichts mit Zeit zu tun, und planen kann man sowieso nicht. Flirten ist doch was Schönes - ich habe nicht vor, ins Kloster zu gehen.

Florian Silbereisen AFP (Bunte)
Überraschungsgast Helene Fischer rührte Florian Silbereisen zu Tränen. Trotz Auszeit gratulierte sie ihm zum Jubiläum seiner Feste-Shows. Im Hintergrund sind bläuliche Lichtspiele zu erkennen.
Überraschungsgast Helene Helene Fischer taucht beim Schlagerbooom 2019 als Überraschngsgast auf. Die beiden waren hier bereits getrennt. Bildrechte: MDR/ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Im Dezember 2018 war die zehnjährige Beziehung zwischen ihm und Schlagersängerin Helene Fischer auseinander gegangen. Für ein so prominentes Paar war die Trennung eine sehr schwierige Zeit. Doch die beiden sind laut Florian Silbereisen heute "Beste Freunde" und tauschen sich regelmäßig aus.

Durch die Corona-Pandemie ist auch für den Moderator, Musiker und Schauspieler einiges weggefallen bzw. verschoben worden. So findet die "Schlagerlovestory 2020 - Die total verliebte Frühlingsshow" jetzt am 6. Juni statt, ursprünglich sollte sie am 14. März gefeiert werden. Auch die Dreharbeiten für die Kultserie "Das Traumschiff" mit Florian Silbereisen in der Rolle von Kapitän Max Parger werden unterbrochen und das erste gemeinsame Duettalbum mit Thomas Anders erscheint ebenfalls später als geplant. Der Moderator sieht in der Zeit der Corona-Krise seine Rolle zwiespältig.

Als Unterhalter fühlt man sich zum einen völlig überflüssig - andererseits wird man gerade jetzt auch gebraucht. Wir werden gemeinsam die Krise meistern und irgendwann wieder zusammen lachen und feiern.

Florian Silbereisen AFP (Bunte
Florian Silbereisen
Bildrechte: imago images / STAR-MEDIA

Neuer Job für Moderator, Sänger und Schauspieler Florian Silbereisen wird DSDS-Juror

Florian Silbereisen wird DSDS-Juror

mehr

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 07. April 2020 | 17:11 Uhr