Keine Show am 16. Januar Schlagerchampions 2021 mit Florian Silbereisen müssen verschoben werden

Erst vor Kurzem gab Florian Silbereisen bei uns bekannt, dass die Schlagerchampions im neuen Jahr auf jeden Fall stattfinden sollen. Nun gibt es aber eine schlechte Nachricht: Der geplante Termin ist nicht machbar.

Florian Silbereisen
Keine andere Wahl: Die Schlagerchampions können am 16. Januar nicht stattfinden. Bildrechte: imago images / Christian Schroedter

Es ist DAS Schlager-Event am Jahresanfang: Die Schlagerchampions. Am 16. Januar 2021 sollte es wieder soweit sein. Florian Silbereisen wollte mit den Stars der Schlagerbranche nicht nur eine Party feiern, sondern auch die "Eins der Besten" vergeben und damit die Schlagerstars des Jahres auszeichnen. Doch die verschärften Corona-Maßnahmen lassen diesen Termin und die aufwändigen Vorbereitungen auf die Mega-Schlager-Show nicht zu.

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir die für den 16. Januar 2021 geplante Produktion leider absagen. Eine Produktion dieser Größenordnung ist während des dann möglicherweise noch herrschenden bundesweiten Lockdowns nicht realisierbar.

Peter Dreckmann MDR-Unterhaltungschef

Riesen-Erfolg Schlagerchampions 2020

Bei den Schlagerchampions wird immer im Januar die "Eins der Besten“ vergeben, womit die Schlagerstars des Jahres ausgezeichnet werden. Die Schlagerchampions fanden im Januar 2020 vor Ausbruch der Corona-Pandemie noch vor großem Publikum in Berlin statt. Mehr als fünf Millionen Fans verfolgten das Spektakel am Fernseher. Ausgezeichnet wurden Stars wie Andrea Berg, Giovanni Zarrella und Roland Kaiser.