Schlagersänger erlebt Schock zu Weihnachten Schock für G.G. Anderson: Sein Gesicht ist halbseitig gelähmt

G.G. Anderson wollte eigentlich Weihnachten feiern, als er bemerkte, dass sein rechter Mundwinkel herabhing. Wie die "Bild"-Zeitung weiter berichtet, diagnostizierten die Ärzte eine halbseitige Gesichtslähmung.

G. G. Anderson
G.G. Anderson leidet derzeit an einer Gesichtslähmung. Bildrechte: IMAGO / STAR-MEDIA

Natürlich saß der Schreck bei dem Musiker tief, als er merkte, dass eine Gesichtshälfte gelähmt war. Die gute Nachricht ist jedoch, dass die Lähmung nach Einschätzung der Ärzte in einigen Wochen wieder verschwunden sein soll. Jetzt jedoch musste der 72-Jährige TV-Termine, die er wegen seines neuen Albums "Wenn in Santa Maria" wahrnehmen wollte, absagen.

Ich saß kurz vor Weihnachten beim Essen und plötzlich hing mein rechter Mundwinkel runter. Ich konnte nicht mehr kauen und bekam das rechte Auge nicht mehr zu. Auch das Sprechen fiel mir schwer. Ich kann da unmöglich singen, sonst denken die Leute, ich komme aus der Geisterbahn.

G.G. Anderson "Bild"-Zeitung

Die Ursache der Lähmung ist laut dem Zeitungsbericht eine Nervenentzündung (Fazialisparese). G.G. Anderson bekomme täglich Gesichtsmassagen und trainiere beim Logopäden das Sprechen. Die Ärzte hätten ihm prophezeit, dass er in ein paar Wochen wieder normal aussehen werde und im März auf Tour gehen könne. Gegenüber der "Bild"-Zeitung äußert sich G.G. Anderson jedenfalls zuversichtlich: "Ich habe schon einige Krankheiten weggesteckt – ich werde auch diese besiegen!"
Auch auf seiner Facebookseite gibt sich G.G. Anderson kämpferisch:

Ich möchte mich ganz herzlich für eure Anteilnahme und die lieben Worte bedanken! Das alles gibt mir sehr viel Kraft!Ich bin ganz sicher, dass alles wieder wird und denke, dass ich mich schon auf dem Weg der Besserung befinde.

G.G. Anderson Facebook
G.G. Anderson "Mañana"
G.G. Anderson. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

G.G. Anderson ist nicht nur als Schlager-Interpret, sondern auch als Komponist erfolgreich. Bis jetzt stammen aus seiner Feder mehr als 1.000 Titel. So arbeitete der Musiker u.a. für Mireille Mathieu, Rex Gildo, Andrea Jürgens, Andy Borg, Judith und Mel, Brunner & Brunner, Die Paldauer, Tony Christie, die Wildecker Herzbuben, Thomas Anders, Goombay Dance Band und Roland Kaiser. Roland Kaiser sang mit "Schachmatt", "Lieb mich ein letztes Mal" und "Flieg mit mir zu den Sternen" eine Reihe erfolgreicher Songs von Anderson.

Als Sänger ist G.G. Anderson zum Beispiel mit den Titeln "African Baby", "Mama Lorraine" und "Am weißen Strand von San Angelo" bekannt.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT Sachsen-Anhalt | MDR SCHLAGERWELT | 03. Januar 2022 | 09:18 Uhr