"Sag ihr auch"- Interpret wird 70 Gerd Christian: Verheiratet mit einem Hit

Der Song "Sag ihr auch" hat das Leben von Gerd Christian geprägt. Er brachte ihm den Durchbruch als Solo-Künstler, er begleitet ihn, seitdem er ihn 1979 das erste Mal gesungen hat. Seit nunmehr 41 Jahren sind Gerd Christian und die Ballade "Sag ihr auch" untrennbar miteinander verbunden. Jetzt wird der Musiker 70 Jahre alt, seinen Song hat er noch immmer dabei.

Gerd Christian
Gerd Christian feiert 70. Geburstag. Bildrechte: imago/STAR-MEDIA

1979 singt Gerd Christian das erste Mal die Ballade "Sag ihr auch". Die Melodie stammt aus der Feder von Holger Biege, dem Bruder von Gerd Christian, den Text schrieb Fred Gertz. Der Titel wird ein Riesenhit - insgesamt verkauft sich das Lied über eine Million Mal, wird 1979 zum Schlager des Jahres gewählt - und beschert Gerd Christian, der zuvor für Fritzens Dampferband am Mikro stand, den großen Durchbruch als Solo-Künstler.

Als Gerd Christian in Karl Marx-Stadt in der Sendung "Einmal im Jahr" seine Ballade singt, erfährt er, dass er die Nummer Eins aller Nummer Einsen des Jahres 1979 ist. Zu verdanken hat Gerd Christian das alles seinem Bruder Holger.

Es war ein Geschenk von ihm. Dafür bin ich ihm immer noch dankbar

Gerd Christian Deutsche Presseagentur

Noch heute wird "Sag ihr auch" gern gecovert: Neufassungen gibt es u.a. von den Kastelruther Spatzen, Bernhard Brink und Leonard. Nach der Wende feiert Gerd Christian 1993 im "Deutschen Schlagermagazin" mit genau diesem Titel sein Comeback. Gegenüber der Zeitschrift "Bunte" sagt Gerd Christian einmal, dass er zwischendurch glaubte, dass die Leute "Sag ihr auch" nicht mehr hören wollten und er es bei seinen Auftritten lieber weglasse. Doch das gehe gar nicht, "sie wollen dieses Lied. Immer wieder."

Gerd Christian 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

01:46 min

https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/video-130830.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Gerd Christian lebt mit seiner Frau Rosi im ruhigen, grünen Teil von Berlin Mahlsdorf. Über seine Erfolgsballade sagt der gebürtige Greifswalder: "Das Lied begleitet mich wie meine Frau Rosi". 15 Alben, mehr als 500 Lieder in 47 Jahren Musikerleben - das muss dem 1,90-Meter-Mann erst einmal jemand nachmachen.

Gerd Christian: Wie die Zeit vergeht

Gerd Christian kleiner Junge
Gerd Christian wird am 16. Juli 1950 in Greifswald geboren. Sein "großer" Bruder ist Holger Biege, der später ebenfalls aus Komponist und Musiker arbeitet. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian kleiner Junge
Gerd Christian wird am 16. Juli 1950 in Greifswald geboren. Sein "großer" Bruder ist Holger Biege, der später ebenfalls aus Komponist und Musiker arbeitet. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian kleiner Junge
Als Gerd Christian zehn Jahre alt ist, zieht die Familie nach Berlin. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian Jugentbildnis
Zunächst lernt Gerd das Handwerk eines Baufacharbeiters. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian am Müggelsee, 1979
Danach absolviert er eine Ausbildung an der Musikschule Friedrichshain in Berlin und erhält als 23-Jähriger einen Berufsausweis als Sänger. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian und Nina Hagen - Gerd Christian oben links
Sein erstes Engagement hat Christian (oben links) bei der Fritzens Dampferband. Hier ist er bei einem Auftritt mit Nina Hagen (vorn) und Achim Mentzel (2.v.r.) zu sehen. Bildrechte: Gerd Christian
Udo Lindenberg bei Fritzens Dampferband im Lindencorso E0039
Hier spielt Udo Lindenberg (vorn) in der Fritzens Dampferband mit. Gerd Christian ist rechts und Achim Mentzel als zweiter von links zu sehen. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian  Sieger mit Sag ihr auch 1979  live
1979 feiert Gerd Christian mit seiner Ballade "Sag ihr auch" seinen großen Durchbruch. Bildrechte: Herbert Schulz
Gerd Christian  Sieger mit Sag ihr auch   1979  Hit des Jahres
In diesem Jahr wird "Sag ihr auch" zum "Hit des Jahres". Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian  einmal im Jahr 1979 Siger mit Sag ihr auch...
Die Ballade verkauft sich über eine Million Mal und gehört seit der deutschen Wiedervereinigung zu den am häufigsten gecoverten DDR-Schlagern. Bildrechte: Gerd Christian
Gerd Christian Biege und Bruder Holger Biege
Gerd Christian mit seinem Bruder Holger Biege. Holger Biege arbeitete viele Jahre als Musiker, Sänger, Komponist und Arrangeur. Nach einem Schlaganfall 2012 war er an den Rollstuhl gefesselt, 2018 starb er. Bildrechte: Gerd Christian
Alle (10) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 16. Juli 2020 | 17:04 Uhr