Neues Album, neue Show Giovanni Zarrella: 2021 wird sein Jahr!

Neue Single, neues Album, neue TV-Show - Schon zu Jahresbeginn steht fest: 2021 wird das Jahr des Giovanni Zarrella. Wir haben uns seine Projekte mal angeschaut.

Giovanni Zarrella
Für ihn wird 2021 ein aufregendes Jahr. Giovanni Zarrella. Bildrechte: imago images / Horst Galuschka

"Ciao!" kann man im Italienischen sowohl als Begrüßung als auch zum Abschied benutzen. Es ist also das perfekte Wort für den Jahreswechsel: Ciao 2020, Ciao 2021. Das dachte sich wohl auch Giovanni Zarrella und veröffentlichte am Silvestertag seine neue Single mit dem Titel "CIAO!".

Der Song ist sein italienisches Update zum Welthit "Live is Life" von OPUS aus dem Jahr 1984. Er soll aber nicht nur gute Laune zum Jahresstart verbreiten. Er ist auch ein erster Vorbote von Giovanni Zarrellas neuem Album, was ebenfalls den Namen "CIAO!" trägt und am 9. April erscheinen soll.

Giovanni Zarrella legt nach

Giovanni Zarrella und Christian Geller in der TV Show Alle singen Kaiser - das große Schlagerfest in der Media City, Leipzig.
Haben auch bei "CIAO!" wieder zusammen gearbeitet: Giovanni Zarrella und Produzent Christian Geller. Bildrechte: imago images / Future Image

Seit Giovanni Zarrella im Sommer 2019 sein gefeiertes "La vita è bella"-Solodebüt vorgelegt hat, zählt er zu den größten Stars der Schlager-Landschaft: Direkt Platz 2 in Deutschland und danach 15 Monate lang nonstop in den Top-100 vertreten, gab’s zwischenzeitlich jede Menge Auszeichnungen für den 42-jährigen Sänger.

Jetzt legt Giovanni Zarrella mit seinem zweiten Schlager-Album nach. Auf "CIAO!" wird er weitere große deutsche Hits auf die italienische Art interpretieren. Mit seinem angestammten Produzenten Christian Geller, der sich auch für Hits von Eloy de Jong, Thomas Anders & Florian Silbereisen verantwortlich zeigt, taucht Giovanni Zarrella wieder in die jüngere deutsche Musikgeschichte ein.

Wir haben so viele tolle Künstler und große Songs ausgesucht wieder, die wir aus dem deutschen ins Italienische interpretieren werden. Die Zusagen kamen so schnell reingeflogen. Die haben sich so gefreut, dass wir ihre Songs angehen und sie auf italienisch interpretieren möchten. Das gibt einem ein unglaublich schönes Gefühl.

15 neue Hits wird Giovanni Zarrella auf "CIAO!" präsentieren. Neben der Coverversion von Opus werden auf dem Album Coverversionen von Songs von Roland Kaiser ("Joana"), Andreas Gabalier ("Hulapalu") und auch Helene Fischer sein. Aus ihrem Hit "Ich will immer wieder dieses Fieber spür'n" macht er "BASTA! BASTA!".

Große Chance auf der Showbühne

Privat läuft es für Giovanni Zarrella mit seiner langjährigen Ehefrau Jana Ina und ihren beiden gemeinsamen Kindern schon lange sehr gut. Aber auch beruflich läuft es aktuell bei ihm wie am Schnürchen - Spätestens seit er musikalisch auf den Schlager setzt.

Sein Erfolg in der Branche blieb auch bei den TV-Produzenten im Land nicht unbemerkt. Er ist nicht nur Stammgast bei allen Schlagershows, allen voran bei Florian Silbereisen, sondern wird bald selbst zum Showmaster. Ab dem Herbst bekommt er im ZDF eine eigene Samstag-Abend-Show.

Ich freue mich unheimlich auf alles, was kommt, und kann kaum erwarten, dass es los geht.

Giovanni Zarrella ZDF-Presseportal

Was für ein Jahr für Giovanni Zarrella. Wir drücken ihm schon jetzt für alles die Daumen.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | 04. Januar 2021 | 17:32 Uhr