Schlager-Urgesteine im Duett Wolfgang Petry & Heino machen gemeinsame Sache

Was eine Sensation! Schlager-Urgestein Heino und Schlagerlegende Wolle Petry waren im Studio und haben ihren ersten gemeinsamen Song aufgenommen: "Ich atme" stammt aus der Feder von Wolfgang Petry und wird auf Heinos neuem Album "Und Tschüss" zu hören sein, das Ende November erscheint.

Heino & Wolle Petry
Sind auf Heinos neuem Album "Und Tschüss" im Duett zu hören: Heino und sein Lieblingssänger Wolfgang Petry (Bild: Montage MDR) Bildrechte: dpa/imago/MDR
CD-Cover Heino
Veröffentlicht Bildrechte: Sony Music

Die Meldungen um Wolfgang Petry reißen nicht ab! Da hat sich die Schlagerlegende nach längerer Pause mit der Ankündigung eines neuen Schlager-Albums zurückgemeldet, schon steht die nächste Neuigkeit ins Haus - und die ist eine echte Sensation: ein gemeinsamer Song mit ... Heino! "Ich atme" stammt aus der Feder von Wolfgang Petry und wird auf Heinos Album "Und Tschüss" zu hören sein, das am 23. November erscheint. Und das soll übrigens das letzte Studioalbum des Schlager-Urgesteins sein. Denn mit seinem 80. Geburtstag, den Heino am 13. Dezember feiert, wird er sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

"Ich atme" ist die erste Single-Auskopplung des neuen Albums und seit heute (28.09.) auf dem Markt. Petry ist damit ein Song in bester Petry-Manier gelungen: starker Text, starker Beat - und durchaus tanzbar. Ursprünglich sollte Heino den Song alleine interpretieren. Doch dann kam alles anders, wie er gegenüber BILD verrät:

Vor einigen Monaten habe ich Wolfgang kontaktiert, weil ich mit ihm ein Duett für mein neues Album aufnehmen wollte. Er ist ja einer meiner Lieblingssänger.

Heino

Via Facebook lässt Heino seine Fans nun wissen, dass die beiden Schlagerstars bei der gemeinsamen Arbeit im Studio viel Spaß hatten.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Riverboat - mit Heino | 12. Oktober 2018 | 22:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 29. September 2018, 12:42 Uhr