Gemeinsamer Song: "I'll Stand By You" Helene Fischer singt Duett mit Hollywood-Star Josh Groban

Schlagersängerin Helene Fischer ist jetzt auch in einem Duett mit Hollywoodstar Josh Groban zu hören. Auf dem neuen Album von Groban, das Ende Februar erscheint, ist der Song "I'll Stand By You", den der 39-Jährige gemeinsam mit Helene Fischer singt.

Josh Groban - Helene Fischer
Helene Fischer und Josh Gorban haben ein Duett aufgenommen. Bildrechte: imago images/Christian Schroedter/Matrix Josh Groban

Helene Fischer liebt es, mit Kolleg(inn)en gemeinsam zu singen. Die 36-Jährige performte bereits mit zahlreichen Weltstars wie Eros Ramazotti, Luis Fonsi, Robbie Williams, Andrea Bocelli, Howard Carpendale oder Rea Garvey. Nun ist ein weiterer internationaler Star dazu gekommen: Der US-amerikanische Schauspieler und Sänger Josh Groban. Weltweit bekannt wurde der 39-Jährige auch durch eine Gastrolle in der Serie AllyMc Beal im Jahr 2000.

Album "Harmony" mit Duett mit Helene

Am 26. Februar erscheint das neue Deluxe-Album des Künstlers. Auf "Harmony" sind insgesamt 18 Titel, dabei der Song "I'll Stand By You", das Duett mit Helene Fischer. Auf seiner Instagram-Seite schreibt Josh über Helene: "Das Album behinhaltet auch ein Duett mit meiner guten Freundin, der wunderbaren Helene Fischer."

Josh Groban ist Schauspieler und ausgebildeter klassischer Bariton. Sein Debütalbum Josh Groban, das 2001 erschien, wurde in den USA mehr als vier Millionen Mal verkauft und erhielt vier Mal Platin.

Für alle Helene-Fischer-Fans dürfte das neue Duett der Sängerin ein Trost dafür sein, dass der geplante Auftritt von Helene beim "Sound and Snow Gastein" in Bad Hofgastein coronabedingt ausfallen musste. Es war bereits das zweite Mal, dass der Auftritt verschoben werden musste. Die erste Performance war im Frühjahr 2020 geplant gewesen.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 19. Februar 2021 | 18:47 Uhr